Herzlich Willkommen im Felidae Katzen-Forum! Hier findet ihr wertvolle Informationen rund um das Thema Katzen. Wir sind eine freundliche Community die ausschliesslich aus Katzen-Liebhabern besteht und möchten all unsere Fragen, Anregungen und Informationen mit euch teilen um somit unsere Stubentiger noch besser kennenzulernen. Wir wünschen euch viel Spass bei uns. Hier direkt Registrieren!

Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Belen sucht schon so lange ein Zuhause.
11.03.2013, 14:55
Beitrag: #1
Belen sucht schon so lange ein Zuhause.
Ich möchte hier gerne meine Patenkatze Belen vorstellen. Vielleicht verliebt sich ja jemand in die Maus.
[Bild: 601_99h3u4d.jpg]


ID 601

Name: Belen

Rasse: EKH

Farbe: schwarzweiß

Geschlecht: weiblich

Alter: 2-3 Jahre

Einzelkatze Nein

Haltung: Wohnungskatze. Wenn Freigang, dann nur gesichert.

Beschreibung:

Belen wurde im März 2012 aus der Tötungsstation in Jerez gerettet. Sie hat Glück gehabt und konnte schnell herausgeholt werden. Die Hübsche hat nun die Chance auf eine bessere Zukunft.

Derzeit ist sie dem Menschen gegenüber noch etwas zurückhaltend. Woher soll sie auch wissen, dass man von nun an nur das Beste für sie möchte? Sie benötigt einfach etwas Zeit, um sich einzugewöhnen.

Belen ist eine recht ruhige Katze, die sich gut mit den anderen Katzen versteht.

Wir wünschen uns für Belen, dass sich endlich jemand in sie verliebt und ihr ein Zuhause schenkt, inzwischen ist sie seit März 2012 auf der Suche nach einem Heim. Sie ist jetzt zwar in Sicherheit, es zeigt sich aber immer wieder, dass für die Tiere ein richtiges Zuhause sehr wichtig und einfach das Schönste ist.

Eingestellt am 21.03.2012

Aufenthaltsort Spanien

Befindet sich noch in der Perrera: Nein

Befindet sich in einer deutschen Pflegestelle: Nein

[Bild: 601_93ltugo.jpg]

Postanschrift:
Sieben-Katzenleben e.V.
Postfach 11 42
77867 Renchen

Kontakt
Telefon: +49 (0)5045 - 458032
Telefax: +49 (0)6438 - 835164
E-Mail: info@sieben-katzenleben.de
http://www.Sieben-Katzenleben.de

Liebe Grüsse
Rita mit Amelie, Bryan, (Bella im Herzen) und Ooki
-----------------------------------------------------------------------------
[Bild: wgysybg5pgmo.jpg]
Einem Tier das Leben zu retten verändert nicht die Welt, aber die ganze Welt ändert sich für dieses eine Tier...
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Beitrag gefällt mir Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
11.03.2013, 15:38
Beitrag: #2
RE: Belen sucht schon so lange ein Zuhause.
ist das eine Hübsche, ich drück die Daumen!
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Beitrag gefällt mir Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
11.03.2013, 15:39
Beitrag: #3
RE: Belen sucht schon so lange ein Zuhause.
Rita, das finde ich aber lieb, dass du Belen pushen willst.

Vielleicht findet sie ja so jemanden!
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Beitrag gefällt mir Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
11.03.2013, 16:35
Beitrag: #4
RE: Belen sucht schon so lange ein Zuhause.
Ja das hoffe ich auch. Die süße wartet schon sooo lange.

Liebe Grüsse
Rita mit Amelie, Bryan, (Bella im Herzen) und Ooki
-----------------------------------------------------------------------------
[Bild: wgysybg5pgmo.jpg]
Einem Tier das Leben zu retten verändert nicht die Welt, aber die ganze Welt ändert sich für dieses eine Tier...
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Beitrag gefällt mir Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
12.03.2013, 15:21
Beitrag: #5
RE: Belen sucht schon so lange ein Zuhause.
Ich hab mich verliebt herzchen
Aber ich kann ja nicht weinen

Wenn ihr für eure Zooplus Bestellungen auf unseren Banner klickt bekommen unsere Strassenkatzen Prozente und müssen nicht hungern
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Beitrag gefällt mir Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
18.12.2014, 15:08
Beitrag: #6
RE: Belen sucht schon so lange ein Zuhause.
Endlich hat Belen ein schönes Zuhause gefunden. Sooo lange hat sie warten müssen. Ich bin sehr glücklich und froh darüber Heart

Somit hat sich dieser Thread erledigt und kann geschlossen werden.

Liebe Grüsse
Rita mit Amelie, Bryan, (Bella im Herzen) und Ooki
-----------------------------------------------------------------------------
[Bild: wgysybg5pgmo.jpg]
Einem Tier das Leben zu retten verändert nicht die Welt, aber die ganze Welt ändert sich für dieses eine Tier...
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Beitrag gefällt mir Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
[-] 2 Mitglieder Gefällt mir Katzenweihnachtsmann's Beitrag:
CiKaFe, Tiggi
18.12.2014, 15:56
Beitrag: #7
RE: Belen sucht schon so lange ein Zuhause.
DAs freut mich sehr für Belen Hurra

Manchmal ertappe ich mich dabei, wie ich mit mir selbst spreche. Und dann lachen wir beide!

JuArt

[Bild: 13342419xi.jpg]
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Beitrag gefällt mir Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
18.12.2014, 18:19
Beitrag: #8
RE: Belen sucht schon so lange ein Zuhause.
Oh, seit wann denn ??? Wie schön! Ich wünsche ihr alles Gute und ein tolles Leben :-)))

Unbedingter Gehorsam setzt Unwissenheit bei den Gehorchenden voraus
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Beitrag gefällt mir Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
18.12.2014, 19:52
Beitrag: #9
RE: Belen sucht schon so lange ein Zuhause.
Belen hat seit März 2012 auf ein Zuhause gewartet.

http://www.sieben-katzenleben.de/katze.php?id=601

Liebe Grüsse
Rita mit Amelie, Bryan, (Bella im Herzen) und Ooki
-----------------------------------------------------------------------------
[Bild: wgysybg5pgmo.jpg]
Einem Tier das Leben zu retten verändert nicht die Welt, aber die ganze Welt ändert sich für dieses eine Tier...
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Beitrag gefällt mir Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
18.12.2014, 20:10
Beitrag: #10
RE: Belen sucht schon so lange ein Zuhause.
Oh Gott, so lange....

Unbedingter Gehorsam setzt Unwissenheit bei den Gehorchenden voraus
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Beitrag gefällt mir Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
18.12.2014, 20:11
Beitrag: #11
RE: Belen sucht schon so lange ein Zuhause.
Ja schwarz-weiß ist leider nicht so gefragt.

Liebe Grüsse
Rita mit Amelie, Bryan, (Bella im Herzen) und Ooki
-----------------------------------------------------------------------------
[Bild: wgysybg5pgmo.jpg]
Einem Tier das Leben zu retten verändert nicht die Welt, aber die ganze Welt ändert sich für dieses eine Tier...
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Beitrag gefällt mir Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
18.12.2014, 20:21
Beitrag: #12
RE: Belen sucht schon so lange ein Zuhause.
Ich finds schön. Gibt es etwa "Trendfarben"? Sag jetzt bitte nicht ja.
Sicher, jeder hat so seine Vorlieben - aber es ist doch hoffentlich nicht so ne Art Modeerscheinung, wann welche Farbe sich gut vermitteln lässt?

Unbedingter Gehorsam setzt Unwissenheit bei den Gehorchenden voraus
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Beitrag gefällt mir Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
19.12.2014, 10:32
Beitrag: #13
RE: Belen sucht schon so lange ein Zuhause.
Doch leider ist das so Fresskatz. Immer schwer zu vermitteln sind die Kuhkatzen (schwarz-weiß), aber noch schwerer die normal getigerten von den schwarzen Katzen ganz zu schweigen.

Ich persönlich finde gerade die schwarzen Katzen haben etwas besonderes.

Liebe Grüsse
Rita mit Amelie, Bryan, (Bella im Herzen) und Ooki
-----------------------------------------------------------------------------
[Bild: wgysybg5pgmo.jpg]
Einem Tier das Leben zu retten verändert nicht die Welt, aber die ganze Welt ändert sich für dieses eine Tier...
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Beitrag gefällt mir Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
19.12.2014, 11:55
Beitrag: #14
RE: Belen sucht schon so lange ein Zuhause.
Ja Rita mein Schnucki, da muss ich dir Recht geben. Schwarz-weiss, getigert oder ganz schwarz tun sich schwer, versteh ich garnicht. Bei mir ist es die Art eines Tieres die es schön machen.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Beitrag gefällt mir Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
19.12.2014, 14:12
Beitrag: #15
RE: Belen sucht schon so lange ein Zuhause.
Ohje...ich mag die dunklen und schwarzweißen unheimlich gerne. Aber wenn mich ein Tier im Herzen anspricht, kann es auch lilagetupft sein. Menschen sind echt was komisches....pfff....

Unbedingter Gehorsam setzt Unwissenheit bei den Gehorchenden voraus
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Beitrag gefällt mir Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
[-] 1 Mitglied Gefällt Fresskatz's Beitrag:
Goldkater
Antwort schreiben 


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste

Kontakt | Felidae Forum | Nach oben | Zum Inhalt | Archiv-Modus | RSS-Synchronisation