Herzlich Willkommen im Felidae Katzen-Forum! Hier findet ihr wertvolle Informationen rund um das Thema Katzen. Wir sind eine freundliche Community die ausschliesslich aus Katzen-Liebhabern besteht und möchten all unsere Fragen, Anregungen und Informationen mit euch teilen um somit unsere Stubentiger noch besser kennenzulernen. Wir wünschen euch viel Spass bei uns. Hier direkt Registrieren!

Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Vermittlung wegen Katzenhausabriss und die Probleme
20.02.2013, 12:08
Beitrag: #31
RE: Vermittlung wegen Katzenhausabriss und die Probleme
Besser und glücklicher kann das Gefühl an diesem "besonderen Tag" wohl dann nicht mehr sein. Wirklich toll. Ich freue mich so sehr für die armen Katzen.

Liebe Grüsse
Rita mit Amelie, Bryan, (Bella im Herzen) und Ooki
-----------------------------------------------------------------------------
[Bild: wgysybg5pgmo.jpg]
Einem Tier das Leben zu retten verändert nicht die Welt, aber die ganze Welt ändert sich für dieses eine Tier...
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Beitrag gefällt mir Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
20.02.2013, 12:20
Beitrag: #32
RE: Vermittlung wegen Katzenhausabriss und die Probleme
Hallo Molly, wann fähst du die 3 denn weg ??????

Du bist der Hammer, wie Du Dich einsetzt Nicken
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Beitrag gefällt mir Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
20.02.2013, 13:39
Beitrag: #33
RE: Vermittlung wegen Katzenhausabriss und die Probleme
Der fehlende Ausweis hat sich wieder eingefunden! Bei der Gelegenheit wurde gleich mal hoffentlich aufgeräumt!aetsch
Carmen, ich fahre, wenn nichts dazwischen kommt, am 3. März ca 150 km bis Braunschweig. Dann gehts weiter 130 km bis Kassel und dahin kommen die 2 neuen Besitzer und holen ihre Katzen ab und fahren jeweils 130 km zurück. So einfach ist das mit einer Fahrkette und lieben Katzenfreunden!Big Grin
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Beitrag gefällt mir Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
20.02.2013, 18:04
Beitrag: #34
RE: Vermittlung wegen Katzenhausabriss und die Probleme
(20.02.2013 13:39)molly66 schrieb:  Der fehlende Ausweis hat sich wieder eingefunden! Bei der Gelegenheit wurde gleich mal hoffentlich aufgeräumt!aetsch
Carmen, ich fahre, wenn nichts dazwischen kommt, am 3. März ca 150 km bis Braunschweig. Dann gehts weiter 130 km bis Kassel und dahin kommen die 2 neuen Besitzer und holen ihre Katzen ab und fahren jeweils 130 km zurück. So einfach ist das mit einer Fahrkette und lieben Katzenfreunden!Big Grin

brauchst ne netten beifahrer zum quatschen?Big Grin
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
20.02.2013, 19:36
Beitrag: #35
RE: Vermittlung wegen Katzenhausabriss und die Probleme
Ja, komm mit!!! Aber das wird bestimmt eng für die 3 Boxen hinten.
Aber ich überlege mir das. Wir können dann ja noch schön zu Ikea gehen!aetsch
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Beitrag gefällt mir Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
20.02.2013, 20:28
Beitrag: #36
RE: Vermittlung wegen Katzenhausabriss und die Probleme
(20.02.2013 19:36)molly66 schrieb:  Ja, komm mit!!! Aber das wird bestimmt eng für die 3 Boxen hinten.
Aber ich überlege mir das. Wir können dann ja noch schön zu Ikea gehen!aetsch

coole idee. Smile klar gern!
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
21.02.2013, 17:18
Beitrag: #37
RE: Vermittlung wegen Katzenhausabriss und die Probleme
Heute habe ich wieder eine Katze vermittelt!!! Ich glaube, ich muss mir bald ein Fahrer zulegen!? zwinker
Aber daran sieht man doch wirklich wieder, dass es heutzutage nicht mehr ohne die Medien geht.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Beitrag gefällt mir Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
21.02.2013, 17:39
Beitrag: #38
RE: Vermittlung wegen Katzenhausabriss und die Probleme
(21.02.2013 17:18)molly66 schrieb:  Heute habe ich wieder eine Katze vermittelt!!! Ich glaube, ich muss mir bald ein Fahrer zulegen!? zwinker
Aber daran sieht man doch wirklich wieder, dass es heutzutage nicht mehr ohne die Medien geht.

ich würde ja fahren...wenn ich ne auto hätte Big Grin
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
21.02.2013, 17:40
Beitrag: #39
RE: Vermittlung wegen Katzenhausabriss und die Probleme
Das ist wirklich toll zu lesen Molly.

Liebe Grüsse
Rita mit Amelie, Bryan, (Bella im Herzen) und Ooki
-----------------------------------------------------------------------------
[Bild: wgysybg5pgmo.jpg]
Einem Tier das Leben zu retten verändert nicht die Welt, aber die ganze Welt ändert sich für dieses eine Tier...
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Beitrag gefällt mir Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
21.02.2013, 22:19
Beitrag: #40
RE: Vermittlung wegen Katzenhausabriss und die Probleme
Molly, das ist ja umwerfend - toll, wieviel Du in der kurzen Zeit geschafft hast! Hüpfen
Da haben die sich aber ganz schön umgeguckt im Tierheim, was? Erstmal nachgeguckt, ob die da Jungs oder Mädels haben, pffff...

Internetforen sind ein lebendiges Beispiel für die Herausforderungen einer Demokratie.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Beitrag gefällt mir Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
23.02.2013, 18:58
Beitrag: #41
RE: Vermittlung wegen Katzenhausabriss und die Probleme
Heute habe ich vielleicht sogar eine dreibeinige Katze vermittelt.
Warte noch auf die endgültige Zusage.

Dann haben wir bei uns eine katze, die hat einen ganz verklebten Schwanz und Hinterläufe. Ich bekomme das nicht mit Kämmen raus. Also habe ich eine Hundefriseusin gefragt und es stellte sich heraus, dass die auch schon mal bei uns im Katzenhaus gearbeitet hat. Jetzt kann ich zu ihr kommen und dann werden wir den Schwanz vielleicht abrasieren. Armes Kätzchen!
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Beitrag gefällt mir Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
23.02.2013, 19:07
Beitrag: #42
RE: Vermittlung wegen Katzenhausabriss und die Probleme
(23.02.2013 18:58)molly66 schrieb:  Heute habe ich vielleicht sogar eine dreibeinige Katze vermittelt.
Warte noch auf die endgültige Zusage.

Dann haben wir bei uns eine katze, die hat einen ganz verklebten Schwanz und Hinterläufe. Ich bekomme das nicht mit Kämmen raus. Also habe ich eine Hundefriseusin gefragt und es stellte sich heraus, dass die auch schon mal bei uns im Katzenhaus gearbeitet hat. Jetzt kann ich zu ihr kommen und dann werden wir den Schwanz vielleicht abrasieren. Armes Kätzchen!

so doll durchfall gehabt? Sad
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
23.02.2013, 19:46
Beitrag: #43
RE: Vermittlung wegen Katzenhausabriss und die Probleme
keine Ahnung! Als ich dort anfing, hatte sie ganz schlimmes Fell. Das war meine 1. Amtshandlung, sie zu kämmen. Aber sie kannte mich ja noch nicht und blieb nicht stehen. Jetzt geht es schon, aber das Verklebte ist schon länger. Kümmert sich doch niemand - die würden das nicht mal merken.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Beitrag gefällt mir Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
23.02.2013, 20:45
Beitrag: #44
RE: Vermittlung wegen Katzenhausabriss und die Probleme
(23.02.2013 19:46)molly66 schrieb:  keine Ahnung! Als ich dort anfing, hatte sie ganz schlimmes Fell. Das war meine 1. Amtshandlung, sie zu kämmen. Aber sie kannte mich ja noch nicht und blieb nicht stehen. Jetzt geht es schon, aber das Verklebte ist schon länger. Kümmert sich doch niemand - die würden das nicht mal merken.

und ich wage es kaum zu sagen aber...vllt hilft baden Confused
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
24.02.2013, 11:20
Beitrag: #45
RE: Vermittlung wegen Katzenhausabriss und die Probleme
Du kleiner Witzbold!! Komm mal hin und mach das mit der. Ich bin schon froh, wenn ich sie streicheln darf. Das lässt sie sich nämlich von niemand anders gefallen.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Beitrag gefällt mir Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste

Kontakt | Felidae Forum | Nach oben | Zum Inhalt | Archiv-Modus | RSS-Synchronisation