Herzlich Willkommen im Felidae Katzen-Forum! Hier findet ihr wertvolle Informationen rund um das Thema Katzen. Wir sind eine freundliche Community die ausschliesslich aus Katzen-Liebhabern besteht und möchten all unsere Fragen, Anregungen und Informationen mit euch teilen um somit unsere Stubentiger noch besser kennenzulernen. Wir wünschen euch viel Spass bei uns. Hier direkt Registrieren!

Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Parteien
24.01.2013, 15:12
Beitrag: #1
Parteien
Heute haben wir in der Schule uns die Parteien etwas genauer angesehen und mir fiel auf, dass keine der Parteien sich aktiv für Tierschutz einsetzt.

Nach einer Internet-Recherche fand ich heraus, dass die Grünen und die Linke was für den Tierschutz tun, jedoch nicht wirklich viel.
(zB Grüne haben kein Problem an Tierversuchen mit Affen)

Aber wusstet ihr, dass es eine Tierschutzpartei gibt?
http://www.tierschutzpartei.de

Ich bin noch am recherchieren und lesen, aber wenn die beim nächsten mal wirklich zur Wahl steht - werde ich sie auch wählen.

[Bild: NvU1p2.png] [Bild: jfjyp2.png]
[Bild: yUgup1.png]
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Beitrag gefällt mir Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
25.01.2013, 09:59
Beitrag: #2
RE: Parteien
Ich kenne die Tierschutzpartei und ich meine sogar, ich hätte die schon mal irgendwann wählen können, aber das ist halt eine, die super wenig Stimmen erhält Undecided
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Beitrag gefällt mir Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
25.01.2013, 10:17
Beitrag: #3
RE: Parteien
Eine Stimme für die Tierschutzpartei ist eine verschenkte Stimme, solange es die 5%-Hürde gibt...
Aber ich tu mich bei der nächsten Wahl echt schwer.
Die CDU ist für mich unwählbar, weil stockkonservativ.
Ich bin zwar (noch) SPD-Mitglied, aber total genervt ob dem, was aus dieser Partei geworden ist.
FDP kommt auch nicht in die Auswahl, weil ich leider kein Hotel besitze Big Grin
Grüne? Neeee - die wollen alles verbieten, was mir Spaß macht.
Und die Linke mit ihrem naiven Weltverbesserungswahn geht auch nicht.

Eventuell Piraten, aber die Stimme ist wohl auch verschenkt.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Beitrag gefällt mir Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
25.01.2013, 10:22
Beitrag: #4
RE: Parteien
hier ein link, was die piraten in bezug auf tierschutz vorhaben

https://wiki.piratenpartei.de/AG_Tierrecht

und ganz so verschenkt wäre eine stimme nicht :-)

[Bild: 11955334gg.jpg]
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Beitrag gefällt mir Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
25.01.2013, 10:25
Beitrag: #5
RE: Parteien
Ich denke auch immer "Stimme verschenkt", aber wenn alle so denken, bleibts auch so zwinker also eig sollten wir die Stimme geben und andere dazu animieren Nicken
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Beitrag gefällt mir Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
25.01.2013, 11:27
Beitrag: #6
RE: Parteien
hier ist mal das grundsatzprogramm der piraten, weil es doch immer heißt:"die haben keins, sind nur spaßpartei"
https://wiki.piratenpartei.de/wiki/image...r_2012.pdf

klar läuft einiges schief, aber die müssen halt noch lernen, so wie vor 30 jahren die grünen.
und was ich an der berichterstattung blöd finde:
wenn ein kandidat der anderen parteien mist baut, heißt es "der kandiat xy hat mist gemacht".
bei den piraten heißt es "die piraten haben gemacht"

[Bild: 11955334gg.jpg]
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Beitrag gefällt mir Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
25.01.2013, 13:18
Beitrag: #7
RE: Parteien
Wir haben ja heuer im Herbst auch Nationalratswahl (bei euch heißt die Bundestagswahl glaub ichFrage) und auch hier siehts mit den Parteien recht mager aus.
Die Grünen sind in Österreich ein nicht ernstzunehmendes Kasperltheater und beschäftigen sich außerdem nur mit Integration und Autofahrerschikane.
Die ÖVP ist sowas wie die CDU und mir somit zu konservativ, FPÖ/BZÖ sind mir zu rechts also bleibt eh nur mehr die SPÖ...
Und wir bekommen wahrscheinlich auch eine neue Partei, das "Team Stronach". Gegen den Stronach ist euer Sarrazin aber eine Ausgeburt an Intelligenz und Seriösität Ditsch

[Bild: 18788227jo.jpg]
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Beitrag gefällt mir Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
12.06.2013, 10:24
Beitrag: #8
RE: Parteien
Ohje Ohje.. Ich hab immernoch keine konkrete Ahnung wen ich wählen könnte. =(

Wie viele von euch haben eig. letztes mal gewählt? Und welche haben sich entweder aus Überzeugnung oder aus Zeitmangel enthalten?

[Bild: NvU1p2.png] [Bild: jfjyp2.png]
[Bild: yUgup1.png]
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Beitrag gefällt mir Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
12.06.2013, 10:33
Beitrag: #9
RE: Parteien
Also ich gehe zu jeder Wahl, nicht wählen finde ich blödsinnig. Zeitmangel zählt auch nicht als Argument, mittlerweile gibt es ja schon die Möglichkeit einer Briefwahl.

Ich weiß schon, wen ich im Herbst wählen werde und ich fresse einen Besen, wenn nicht wieder eine Rot-Schwarze-Koalition rauskommt.

Mein "Lieblingspartei", die FPÖ wahlkampft schon fleißig, diesmals aber nicht mit knackigen Sprüchen ala "Daham statt Islam", "Heimatliebe statt Marokkanerdiebe" und "Mehr Mut für unser Wiener Blut" sonder mit an Kitsch nicht mehr zu übertreffenden Plakaten. Ditsch
Und das traurige ist, dass es tatsächlich Leute gibt, die die FPÖ wählen.

[Bild: 18788227jo.jpg]
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Beitrag gefällt mir Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
12.06.2013, 10:46
Beitrag: #10
RE: Parteien
Vor vielen Jahren habe ich auch schon mal die Tierschutzpartei gewählt. Aber ob die inzwischen noch auf der Liste steht, weiß ich nicht.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Beitrag gefällt mir Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste

Kontakt | Felidae Forum | Nach oben | Zum Inhalt | Archiv-Modus | RSS-Synchronisation