Herzlich Willkommen im Felidae Katzen-Forum! Hier findet ihr wertvolle Informationen rund um das Thema Katzen. Wir sind eine freundliche Community die ausschliesslich aus Katzen-Liebhabern besteht und möchten all unsere Fragen, Anregungen und Informationen mit euch teilen um somit unsere Stubentiger noch besser kennenzulernen. Wir wünschen euch viel Spass bei uns. Hier direkt Registrieren!

Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Harngries / Struvit
24.09.2012, 12:20
Beitrag: #1
Harngries / Struvit
So sieht Struvit / Harngries unter dem Mikroskop aus:

[Bild: 23vhwee.jpg]

[Bild: 2s6n60g.jpg]

Typisch ist diese Sargdeckeloptik.

Liebe Grüße
Rübe
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Beitrag gefällt mir Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
24.09.2012, 13:26
Beitrag: #2
RE: Harngries / Struvit
Kein Wunder, dass da oft Blut im Urin als Folge ist - die sind schon zweidimensional ganz schön scharfkantig!

Gruß
Ina
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Beitrag gefällt mir Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
24.09.2012, 14:54
Beitrag: #3
RE: Harngries / Struvit
mit tut auch immer alles untenrum weh, wenn ich diese dinger im mikroskop sehe.
soll ich was über harngries schreiben/raussuchen und die "alternative fraktion" Smilie_love_1 ergänzt es?

[Bild: 11955334gg.jpg]
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Beitrag gefällt mir Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
24.09.2012, 14:59
Beitrag: #4
RE: Harngries / Struvit
(24.09.2012 14:54)ouzo schrieb:  mit tut auch immer alles untenrum weh, wenn ich diese dinger im mikroskop sehe.
soll ich was über harngries schreiben/raussuchen und die "alternative fraktion" Smilie_love_1 ergänzt es?

Können wir ja mal versuchen...Wink

Oxalat als Vergleich dazu wäre auch schick.... Die hatte ich aber GsD noch nicht unter meinem Mikroskop.

Liebe Grüße
Rübe
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Beitrag gefällt mir Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
24.09.2012, 14:59
Beitrag: #5
RE: Harngries / Struvit
(24.09.2012 14:54)ouzo schrieb:  soll ich was über harngries schreiben/raussuchen und die "alternative fraktion" Smilie_love_1 ergänzt es?

Ja bitte, das wäre prima. Danke.
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
24.09.2012, 15:05
Beitrag: #6
RE: Harngries / Struvit
ok, ich schreib heute abend was zusammen.
liebe rübe: lerne die oxalat bald, denn die werden immer mehr ein thema, nachdem die ganzen futtermittel angesäuert werden wie blöd, kippt es in die andere richtung. werde die wichtigsten bilder reinsetzen.

[Bild: 11955334gg.jpg]
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Beitrag gefällt mir Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
24.09.2012, 15:31
Beitrag: #7
RE: Harngries / Struvit
Ja, das wäre toll, wenn ihr was schreibt über Harngries und die blöden Steine.
Arbeitet ihr in einem Vet-Labor?
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
24.09.2012, 21:04 (Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 24.09.2012 21:17 von ouzo.)
Beitrag: #8
RE: Harngries / Struvit
sorry, aber ich pack es heut abend nicht, den englischen artikel zu übersetzen und reinzuschreiben. aber hier mal zur übersicht einen link, wobei ich den letzen teil: Futter vom tierarzt etwas kritisch sehe.
http://www.google.de/imgres?start=134&hl...:134,i:196

und hier eine dissertation. für die, die nicht alles lesen möchten, auf seite 143 ist die zusammenfassung
http://edoc.ub.uni-muenchen.de/12901/1/S...arolin.pdf

[Bild: 11955334gg.jpg]
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Beitrag gefällt mir Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
25.09.2012, 08:26
Beitrag: #9
RE: Harngries / Struvit
(24.09.2012 15:05)ouzo schrieb:  ok, ich schreib heute abend was zusammen.
liebe rübe: lerne die oxalat bald, denn die werden immer mehr ein thema, nachdem die ganzen futtermittel angesäuert werden wie blöd, kippt es in die andere richtung. werde die wichtigsten bilder reinsetzen.

Blöd ist nur, dass ich gegen Oxalat auch nichts machen kann. Sad
Struvit ist easy.....

Liebe Grüße
Rübe
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Beitrag gefällt mir Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
25.09.2012, 08:27
Beitrag: #10
RE: Harngries / Struvit
(24.09.2012 15:31)molly66 schrieb:  Arbeitet ihr in einem Vet-Labor?

Nein... ich mache grad eine Ausbildung zum THP für Hund und Katze. Schwerpunkt: Katze Heart2

Liebe Grüße
Rübe
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Beitrag gefällt mir Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
25.09.2012, 19:44
Beitrag: #11
RE: Harngries / Struvit
(25.09.2012 08:26)superruebe schrieb:  Blöd ist nur, dass ich gegen Oxalat auch nichts machen kann. Sad
Struvit ist easy.....

wer kann das schon, da bleibt nur das messerchen ;-)

[Bild: 11955334gg.jpg]
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Beitrag gefällt mir Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
25.09.2012, 21:36
Beitrag: #12
RE: Harngries / Struvit
@superruebe
Find ich klasse, dass du THP lernst. So richtig 2 oder 3 Jahre lang? Und muss man das nicht selber bezahlen?@ Anjali vom Blauen fängt jetzt auch mit dieser Ausbildung an.
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
26.09.2012, 11:24 (Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 26.09.2012 11:25 von superruebe.)
Beitrag: #13
RE: Harngries / Struvit
(25.09.2012 21:36)molly66 schrieb:  @superruebe
Find ich klasse, dass du THP lernst. So richtig 2 oder 3 Jahre lang? Und muss man das nicht selber bezahlen?@ Anjali vom Blauen fängt jetzt auch mit dieser Ausbildung an.

Ja... 3 Jahre sind es bei mir, weil ich es neben einem Vollzeitjob mache. Wenn man Zeit hat, kann man es auch in 2 Jahren schaffen. Aber allein für die ganzen Blockseminare braucht man halt pro Jahr mehr Urlaub als man hat. Deshalb bei mir auf 3 Jahre verteilt.

Ja... alles aus eigener Kasse, plus Bücher, plus Extra-Seminare, plus plus plus....... aber es ist den Aufwand wert, wenn man mit kleinen Kügelchen oder Tropfen helfen konnte.

Liebe Grüße
Rübe
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Beitrag gefällt mir Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
26.09.2012, 13:40
Beitrag: #14
RE: Harngries / Struvit
Hüpfen dann haben wir ja die "Globuli" und die "Pillen"- Fraktion Hüpfen

[Bild: 11955334gg.jpg]
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Beitrag gefällt mir Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
27.09.2012, 08:43
Beitrag: #15
RE: Harngries / Struvit
(26.09.2012 13:40)ouzo schrieb:  Hüpfen dann haben wir ja die "Globuli" und die "Pillen"- Fraktion Hüpfen

Yeah! HüpfenHüpfen

Mich gruselt es, wenn ich höre das einem Kater der Penis amputiert wird. Kriegt man doch innerhalb weniger Minuten alles aufgelöst...... Dodgy
Ich sach nur Bärentraube...... Wink

Liebe Grüße
Rübe
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Beitrag gefällt mir Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste

Kontakt | Felidae Forum | Nach oben | Zum Inhalt | Archiv-Modus | RSS-Synchronisation