Herzlich Willkommen im Felidae Katzen-Forum! Hier findet ihr wertvolle Informationen rund um das Thema Katzen. Wir sind eine freundliche Community die ausschliesslich aus Katzen-Liebhabern besteht und möchten all unsere Fragen, Anregungen und Informationen mit euch teilen um somit unsere Stubentiger noch besser kennenzulernen. Wir wünschen euch viel Spass bei uns. Hier direkt Registrieren!

Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Urlaub- was tun mit den Stubentigern....?
23.12.2016, 08:03 (Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 23.12.2016 08:06 von odoevre.)
Beitrag: #1
Lightbulb Urlaub- was tun mit den Stubentigern....?
Hallo - ich möchte mal ein Thema aufgreifen, da es mir nächstes Jahr bevorsteht.
Bislang bin ich nur immer 7 Tage in Urlaub gefahren, und da hatte meine Tochter morgens und abends Friedoline und Mia versorgt.
Aber nun sieht es etwas anders aus - es steht ein 4-wöchiger Camping-Urlaub bevor.
Am liebsten würde ja gerne die beiden einfach mitnehmen.
Aber wir haben Bedenken, dass Friedoline das nicht packt. Sie ist sehr speziell und ängstlich.
Bei Mia habe ich keine Bedenken, sie ist eine kleine Draufgängerin, die sich sehr schnell anpasst!
Aber was mache ich mit Friedoline? Da gerade in dieser Zeit, in der wir weg sind, meine Tochter 2 Wochen Schulung hat und kommt nur an den WE heim fährt. Kann ich sie echt 4 wochen allein in der Wohnung lassen und einen Catsitter engagieren?
Wer hätte mir hier gute Vorschläge? Ich bin so am zweifeln... was ich machen soll - damit sich Friedo trotzdem gut fühlt... Die lange Autofahrt würde sie auch nicht mögen, sie schreit schon auf dem kurzen Weg zum TA.....

[Bild: 18593656ag.jpg]
Das Leben und dazu eine Katze, das gibt eine unglaubliche Summe. ( Rilke ) Heart
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Beitrag gefällt mir Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
06.01.2017, 09:24
Beitrag: #2
RE: Urlaub- was tun mit den Stubentigern....?
Bei uns regeln wir solche Abwesenheit innerhalb der Nachbarschaft. Wäre das auch eine Möglichkeit für euch?

Ich übernehme oft in den Ferien für 2 Häuser in der Nachbarschaft den Katzensitter-Dienst und meine Nachbarn tun das ebenso für mich, wenn Bedarf besteht. Ich habe damit gute Erfahrungen gemacht und eine längere Abwesenheit stellte bisher kein Problem dar.

Mittlerweile gibt es bei uns im Nachbarort sogar eine professionelle Katzensitterin. Die übernimmt alles für die Katze, wenn man sie engagiert. Sie leert sogar den Briefkasten , stellt die Mülltonne raus oder gießt die Blumen, wenn man es möchte.

Ich persönlich würde meine Katzen nie mit in den Urlaub nehmen und auch nicht in eine Pension geben. Zuhause sind sie m. E. am besten aufgehoben. Aber wir haben ja auch die Möglichkeit der Versorgung, daher ist es leicht gesagt für mich.zwinker
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Beitrag gefällt mir Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
[-] 2 Mitglieder Gefällt mir MuMo's Beitrag:
MewChan, odoevre
07.01.2017, 09:39
Beitrag: #3
RE: Urlaub- was tun mit den Stubentigern....?
Hallo Mumo - danke für deine Einschätzung.... ich bin am Überlegen, was ich tun soll.... Habe schon im I-Net gesucht, aber hier in der Gegend gibt es leider keine Cat-Sitter.... Ich würde sich auch lieber hier in der eigenen Wohnung lassen, denn hier kennen sie alles!
Ich hoffe, dass ich noch mehrere Infos hier erhalte - Die Nachbarschaft hier ist ziemlich anonym. Da hat man nicht wirklich Vertrauen. Die meisten arbeiten auch ganztags und kommen nur abends heim...

[Bild: 18593656ag.jpg]
Das Leben und dazu eine Katze, das gibt eine unglaubliche Summe. ( Rilke ) Heart
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Beitrag gefällt mir Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
04.07.2017, 14:51
Beitrag: #4
RE: Urlaub- was tun mit den Stubentigern....?
Das ist ja meist nicht viel. Ich frage meistens Freunde. Ansonsten würde ich eine Anzeige schalten in einer Zeitung oder so und ordentlich zahlen. Smile
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Beitrag gefällt mir Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
06.07.2017, 12:47
Beitrag: #5
RE: Urlaub- was tun mit den Stubentigern....?
Danke - wir sind schon seit 2 Wochen wieder daheim. Hat alles gut geklappt. Zum einen war meine Freundin morgens und spätmittags da zum füttern und Klöchen putzen. Abends war dann meine Tochter nochmals bei ihnen!!Es ist gut gegangen... Smile und beide Fellnasen kamen schnurrend zu mir, als ich die Haustüre aufschloss... Wer hätte das gedacht... herzchenherzchen

[Bild: 18593656ag.jpg]
Das Leben und dazu eine Katze, das gibt eine unglaubliche Summe. ( Rilke ) Heart
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Beitrag gefällt mir Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste

Kontakt | Felidae Forum | Nach oben | Zum Inhalt | Archiv-Modus | RSS-Synchronisation