Herzlich Willkommen im Felidae Katzen-Forum! Hier findet ihr wertvolle Informationen rund um das Thema Katzen. Wir sind eine freundliche Community die ausschliesslich aus Katzen-Liebhabern besteht und möchten all unsere Fragen, Anregungen und Informationen mit euch teilen um somit unsere Stubentiger noch besser kennenzulernen. Wir wünschen euch viel Spass bei uns. Hier direkt Registrieren!

Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
einfach Paula - mal neugierig, mal schelmisch und verschmitzt
28.05.2016, 14:38
Beitrag: #1
einfach Paula - mal neugierig, mal schelmisch und verschmitzt
Geschlecht: weiblich Alter: 8 Jahre Typ/Rasse: EKH
Sonstiges: kastriert, geimpft (Katzenschnupfen, Katzenseuche und
Tollwut), negativ getestet auf FIV und Leukose
Herkunft: Privatabgabe (21376 Garlstorf)
Schutzgebühr: 50,- Euro
Kontakt: info@pechpfoten.de, 0202/74717177

Auch hier möchte ich euch das angehängte PDF ans herzchen legen. Paula möchte jetzt endlich mal im richtigen Zuhause ankommen dürfen und Prinzessin seinNicken

Du bist interessiert und wohnst im Raum Wuppertal / Solingen / Remscheid? Oder Großraum Mettmann? Dann zögere nicht und nimm Kontakt auf. Ein Mitglied unseres Vereins kann beim Transport behilflich sein.


Angehängte Datei(en)
.pdf  Paula.pdf (Größe: 357,85 KB / Downloads: 8)

Viele Grüße
Sabine für Pechpfoten e.V.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Beitrag gefällt mir Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
30.05.2016, 07:10
Beitrag: #2
RE: einfach Paula - mal neugierig, mal schelmisch und verschmitzt
Ich habe mal 'ne doofe Frage ... Warum werden die Katzen nicht auch in Niedersachsen vermittelt? Daher kommen sie doch?!

Liebe Grüße von mir, Katze Juna (3), Kater Snorre (5), Meerschweinchen Lottchen (7) und Mino (5) und Rennmäuse Litla (2) und Snæla (2)!
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Beitrag gefällt mir Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
30.05.2016, 11:18
Beitrag: #3
RE: einfach Paula - mal neugierig, mal schelmisch und verschmitzt
(30.05.2016 07:10)Katzenfinderin schrieb:  Ich habe mal 'ne doofe Frage ... Warum werden die Katzen nicht auch in Niedersachsen vermittelt? Daher kommen sie doch?!

Doofe Fragen gibt es nichtzwinker natürlich ist es allen Beteiligten lieber, das die Katzen in Niedersachsen ein Zuhause finden, leider ist das jetzt aber über einen langen Zeitraum zumindest bei Omi & Susi guckst Du ( Omi & Susi ) nicht erfolgreich gewesen. Beide sind in der gleichen PLZ ansässig. Und das Angebot des Mitglieds unseres Vereins bezüglich Transport ist freiwillig und eben zusätzlich zu einer Vermittlung herkunftsnah. Warum also sollten wir bei Paula diese Option nicht sofort anbieten?

Viele Grüße
Sabine für Pechpfoten e.V.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Beitrag gefällt mir Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
30.05.2016, 14:01
Beitrag: #4
RE: einfach Paula - mal neugierig, mal schelmisch und verschmitzt
Ja, das stimmt schon! Das klang nur so, als würden sie nur NRW vermittelt werden. Wink

Liebe Grüße von mir, Katze Juna (3), Kater Snorre (5), Meerschweinchen Lottchen (7) und Mino (5) und Rennmäuse Litla (2) und Snæla (2)!
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Beitrag gefällt mir Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
30.05.2016, 18:56
Beitrag: #5
RE: einfach Paula - mal neugierig, mal schelmisch und verschmitzt
(30.05.2016 14:01)Katzenfinderin schrieb:  Ja, das stimmt schon! Das klang nur so, als würden sie nur NRW vermittelt werden. Wink

Ganz unberechtigt ist Dein Einwand ja auch nicht.

Da ich den Beitrag nicht mehr ändern kann, hier also nochmal für alle Interessenten.

Bevorzugt wird natürlich ein Endplatz im Herkunftsumfeld. Nicken

Aber für den Fall der Fälle steht das Hilfsangebot für den Transport. zwinker

Viele Grüße
Sabine für Pechpfoten e.V.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Beitrag gefällt mir Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
08.06.2016, 14:59
Beitrag: #6
RE: einfach Paula - mal neugierig, mal schelmisch und verschmitzt
Ich habe auch deutschlandweit vermittelt. Entweder bin ich selber gefahren oder ich habe Fahrketten organisiert bzw. jemand bei der Mitfahrzentrale gefunden. Natürlich mit VK.
In Wuppertal wohnen schon einige Katzen aus meiner Vermittlung. Nicken

Es grüßen
Uschi mit Purzel, Molly, Blacky und Paule

[Bild: banner_knw_468x60_03.jpg]
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Beitrag gefällt mir Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
08.06.2016, 17:58
Beitrag: #7
RE: einfach Paula - mal neugierig, mal schelmisch und verschmitzt
(08.06.2016 14:59)molly66 schrieb:  Natürlich mit VK.

Ohne Vorkontrolle würden wir ebenfalls niemals vermitteln.

Viele Grüße
Sabine für Pechpfoten e.V.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Beitrag gefällt mir Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
14.06.2016, 11:24
Beitrag: #8
RE: einfach Paula - mal neugierig, mal schelmisch und verschmitzt
Heart die clevere Paula konnte überzeugen Hurra und ist reserviert. Zuerst steht noch Urlaub in der neuen Familie an, daher wurde von einem direkten Umzug abgesehen. Wenn sie endgültig umgezogen ist werdet ihr es hier natürlich auch erfahren.

Viele Grüße
Sabine für Pechpfoten e.V.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Beitrag gefällt mir Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
14.06.2016, 11:41
Beitrag: #9
RE: einfach Paula - mal neugierig, mal schelmisch und verschmitzt
Das ist ja super für Paula Hurra

Liebe Grüße von Carina mit Holly und Mia und den Meerschweinchen Fiete, Fee, Fiona, Murmel und Mila
Gebraucht-Tier-Frauchen Heart

Wehe dem Menschen, wenn nur ein einziges Tier beim jüngsten Gericht sitzt
Christian Morgenstern
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Beitrag gefällt mir Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
17.07.2016, 14:28
Beitrag: #10
RE: einfach Paula - mal neugierig, mal schelmisch und verschmitzt
Liebe Pechpfotenfreunde. Heute möchten wir euch noch einmal die liebe Paula ans Herz legen. Sie war ja schon reserviert, leider war der Platz doch nicht so optimal für sie. Sie braucht am Anfang einfach Zeit und einen begrenzten Raum um ankommen zu können, nicht die große Freiheit. Nur so ist auch sicher gestellt, das sie ihr SD-Medikamt nimmt. Ansonsten gibt es nur gutes zu berichten, sie hat sich auf der Pflegestelle toll entwickelt, mittlerweile kommt sie auch mit einer weiteren sozialen ruhigen Katze klar. Auch liebe Hunde sind ihr nicht mehr so gruselig. Da steckt also ganz sicher noch einiges an Entwicklungspotential in der verspielten Paula.

   
   
   
   

Viele Grüße
Sabine für Pechpfoten e.V.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Beitrag gefällt mir Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
18.08.2016, 17:45
Beitrag: #11
RE: einfach Paula - mal neugierig, mal schelmisch und verschmitzt
            Die liebe Paula möchte sich nochmal in Erinnerung bringen. Es ist ganz unverständlich, das sich niemand für diese hübsche Maus interessiert. Sie hat alles was eine gestandene Katze haben muß, Witz, Charme und auch die nötige Ruhe, um einfach mal abhängen zu können, wenn ihr Dosenöffner zur Arbeit ist. Wenn man ihr am Anfang genug Zeit läßt, um anzukommen und ihr neues Revier nach eigenem Tempo zu erkunden, ohne sie mit unendlicher Freiheit zu überfallen, dann hat sie nach kurzer Zeit ganz viel Liebe zu geben.

Viele Grüße
Sabine für Pechpfoten e.V.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Beitrag gefällt mir Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
18.08.2016, 18:58 (Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 18.08.2016 18:59 von Katzenfinderin.)
Beitrag: #12
RE: einfach Paula - mal neugierig, mal schelmisch und verschmitzt
Mir gefällt sie ja irgendwie total ... herzchen ... auch wenn ich nicht auf Katzen mit so viel weiß stehe. Big Grin

Vielleicht wäre es noch eine sinnvolle Zusatzinfo, wie viel die Medikamente pro Monat kosten und wie oft sie zum Tierarzt muss. Wink

Liebe Grüße von mir, Katze Juna (3), Kater Snorre (5), Meerschweinchen Lottchen (7) und Mino (5) und Rennmäuse Litla (2) und Snæla (2)!
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Beitrag gefällt mir Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
19.08.2016, 08:09
Beitrag: #13
RE: einfach Paula - mal neugierig, mal schelmisch und verschmitzt
(18.08.2016 18:58)Katzenfinderin schrieb:  
Vielleicht wäre es noch eine sinnvolle Zusatzinfo, wie viel die Medikamente pro Monat kosten und wie oft sie zum Tierarzt muss. Wink

daumen Stimmt, wird nachgereicht. Nicken

Viele Grüße
Sabine für Pechpfoten e.V.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Beitrag gefällt mir Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
27.08.2016, 11:48
Beitrag: #14
RE: einfach Paula - mal neugierig, mal schelmisch und verschmitzt
winken So also hier die versprochene Info bezüglich der Kosten für das Schilddrüsenmedikament.

Paula bekommt Vidalta. Sinnvollerweise nimmt man bei einer SD-Erkrankung die 3-Monatspackung mit 100 Stück, da es in der Regel eine Dauergabe ist. Diese Packung kostet derzeit 70€. Da sie es sehr gut verträgt und es ihr auch wirklich gut bekommt, könnte man in Absprach mit dem TA evtl. irgendwann auch evtl. die Tablette nur jeden 2ten Tage bnötigen.

Die TA Kontrollen sollten in etwa in 1/2 jährigen Abständen stattfinden, Kosten dann ca. 60 - 80 €.

Viele Grüße
Sabine für Pechpfoten e.V.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Beitrag gefällt mir Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
05.09.2016, 16:30
Beitrag: #15
RE: einfach Paula - mal neugierig, mal schelmisch und verschmitzt
Das tut mir ja leid mit Paule, dass es nicht geklappt hat.
Im Moment wird die Katzenvermittlung immer schwieriger - weiß auch nicht, woran das liegt.
Ich musste auch fast 2 Monate suchen für meine 2 wunderschönen Kitten. Es ist zum Mäusemelken Keule Alle wollen nur Katzen geschenkt und dann auch noch vor die Tür gebracht haben.

Es grüßen
Uschi mit Purzel, Molly, Blacky und Paule

[Bild: banner_knw_468x60_03.jpg]
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Beitrag gefällt mir Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste

Kontakt | Felidae Forum | Nach oben | Zum Inhalt | Archiv-Modus | RSS-Synchronisation