Herzlich Willkommen im Felidae Katzen-Forum! Hier findet ihr wertvolle Informationen rund um das Thema Katzen. Wir sind eine freundliche Community die ausschliesslich aus Katzen-Liebhabern besteht und möchten all unsere Fragen, Anregungen und Informationen mit euch teilen um somit unsere Stubentiger noch besser kennenzulernen. Wir wünschen euch viel Spass bei uns. Hier direkt Registrieren!

Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Roggenbrot
12.10.2014, 11:53
Beitrag: #1
Roggenbrot
Für zwei Brote:

1000 g Roggenmehl Type 1150
1 geh. EL Zucker
1 geh. EL Salz
1 Würfel Hefe
150 g Natursauerteig
750 ml lauwarmes Wasser

Alle Zutaten zu einem glatten Teig verarbeiten und zugedeckt an einem warmen Plätzchen 20 Minuten gehen lassen.
Den Teig dann halbieren, zwei Brotkugeln formen, auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech legen und nochmal 40 Minuten gehen lassen.
Backofen auf 220 Grad Umluft vorheizen. Brote für 15 Minuten backen, dann Hitze auf 190 Grad reduzieren und weitere 40 Minuten backen. Die Brote sind gut, wenn sie sich beim draufklopfen hohl anhören.
Auf einem Gitterrost auskühlen lassen.
Hier meine grad aus dem Ofen geholte Brote:


Angehängte Datei(en) Thumbnail(s)
   

Unbedingter Gehorsam setzt Unwissenheit bei den Gehorchenden voraus
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Beitrag gefällt mir Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
12.10.2014, 12:36
Beitrag: #2
RE: Roggenbrot
Toll!
Früher hab ich auch mal tolle Brote gebacken.
Auch mal so Roggenbrot im Römertopf,das war toll.
Die wurden immer raffinierter und leckerer.
Jetzt gehört den Tieren meine Zeit,aber das ist ja mindestens
genauso toll!
Meine kleine Fee sitzt hier grad neben mir,hat eine Vorderpfote
auch meinem OS und flüstert mir ,mit den Augen plinkernd,
was Liebes zu......
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Beitrag gefällt mir Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
12.10.2014, 15:43
Beitrag: #3
RE: Roggenbrot
Ich teile meine Zeit für Mensch und Tier auf - soll keiner zu kurz kommen.
Ein Brot im Römertopf soll viel besser sein, als in einer anderen Form oder nur so im Backofen. Vlt sollte ich mir mal einen zulegen.... Hast Du den zum Brot backen auch vorher gewässert?

Unbedingter Gehorsam setzt Unwissenheit bei den Gehorchenden voraus
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Beitrag gefällt mir Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste

Kontakt | Felidae Forum | Nach oben | Zum Inhalt | Archiv-Modus | RSS-Synchronisation