Herzlich Willkommen im Felidae Katzen-Forum! Hier findet ihr wertvolle Informationen rund um das Thema Katzen. Wir sind eine freundliche Community die ausschliesslich aus Katzen-Liebhabern besteht und möchten all unsere Fragen, Anregungen und Informationen mit euch teilen um somit unsere Stubentiger noch besser kennenzulernen. Wir wünschen euch viel Spass bei uns. Hier direkt Registrieren!

Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Ginny und Cleo, Schwestern auf der Suche nach besonderen Menschen
08.08.2014, 18:37 (Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 08.08.2014 18:38 von Lilykin.)
Beitrag: #1
Ginny und Cleo, Schwestern auf der Suche nach besonderen Menschen
Name: Ginny und Cleo
Geschlecht: weiblich (Schwestern)
Alter: geboren geschätzt März/April 2013
Kastriert: ja
Optik: schwarz, Ginny mit einem kleinen weißen Punkt auf der Brust. Cleo ist sehr groß und langbeinig.
Kennzeichnung: beide gechipt
Tests: FeLV/FIV negativ
Impfungen: Katzenschnupfen/Seuche
Besonderheiten: nach einer langen Giardiose erstmal noch Unverträglichkeit auf Nassfutter; gekochtes Fleisch vertragen sie gut. Ich versuche sie ganz langsam umzustellen, so dass sie auch normales Nassfutter fressen. Mögen tun sie es ja.
Bisherige Haltung: Wohnung.
Sozialverträglichkeit: andere Katzen ja, Hunde und Kinder unbekannt (wenn Kinder, müssen sie schon älter sein)
Aufenthaltsort: private Pflegestelle in Berlin. Kontakt hier im Forum oder per mail: romezzo@hotmail.com
Charakter: beide scheu. Ginny taut schneller auf, wenn sie Vertrauen gefasst hat ist sie zu allen sehr freundlich und mag sehr gerne schmusen - kriegt sich dann vor Freude nicht mehr ein. Bauchi kraulen, Köpfchen geben, alles drin (hochheben muss geübt werden). Sie spielt leidenschaftlich mit Spielangeln.
Cleo ist vorsichtig-reserviert, wenn sie unsicher ist heißt es erstmal fauchen. Sie braucht viel Zeit, um sich anfassen zu lassen, und ist schreckaft. Wenn sie meint, dass man dem Menschen vertrauen kann, kommt sie von selbst auf einen zu, schmiegt sich an und genießt das Streicheln. Ich kann sie mittlerweile auch am Bauch streicheln, mag sie gerne. Sie spielt auch sehr gerne mit Spielangeln und hat eine, wo sie besonders gerne hinterher flitzt (die kriegt sie auch bei der Adoption mitgeschenkt).
Beide spielen sehr schön zusammen (die Fangspiele sind schön anzuschauen) und sind ein gutes Team. Können auch zu anderen Katzen dazu vermittelt werden, sind sehr sozial.
Die Schwestern sind Wildfänge (kommen aus Berlin), neue Halter werden mit Geduld, Ruhe und Gefühl an sie rangehen müssen.

Vermittlung nach Möglichkeit D-weit nach einer positiven Vorkontrolle, mit Schutzvertrag und Schutzgebühr.


Angehängte Datei(en) Thumbnail(s)
                   

Nichts zu sagen und nichts zu tun ändert nichts.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Beitrag gefällt mir Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
01.11.2014, 22:09
Beitrag: #2
RE: Ginny und Cleo, Schwestern auf der Suche nach besonderen Menschen
Ginny und Cleo sind reserviert und ziehen am 6.11. um! Hurra Sie bekommen ein ganz tolles Zuhause und eine ganz tolle Katzenmama, die wirklich perfekte Einstellung hat und sich auf ihre beide Scheuchen freut herzchen

Nichts zu sagen und nichts zu tun ändert nichts.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Beitrag gefällt mir Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
[-] 1 Mitglied Gefällt Lilykin's Beitrag:
*Mimi*
Antwort schreiben 


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste

Kontakt | Felidae Forum | Nach oben | Zum Inhalt | Archiv-Modus | RSS-Synchronisation