Herzlich Willkommen im Felidae Katzen-Forum! Hier findet ihr wertvolle Informationen rund um das Thema Katzen. Wir sind eine freundliche Community die ausschliesslich aus Katzen-Liebhabern besteht und möchten all unsere Fragen, Anregungen und Informationen mit euch teilen um somit unsere Stubentiger noch besser kennenzulernen. Wir wünschen euch viel Spass bei uns. Hier direkt Registrieren!

Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 2 Bewertung(en) - 5 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Ich will Vegetarier werden step by step
21.04.2014, 15:23
Beitrag: #76
RE: Ich will Vegetarier werden step by step
Also es läuft alles noch bestens ohne Fleisch und mir fehlt absolut nix.
Ich fühle mich auch so viel besser ohne Fleisch, klingt jetzt vielleicht echt blöde, aber so ohne Fleisch schmeckt es mir einfach auch wieder richtig, eben weil das schlechte Gewissen nicht mehr ist.
Ich bin auch begeistert was es für tolle vegetrarische Gerichte es gibt und ich esse deutlich mehr Obst und Gemüse.
Und Käse ist auch was leckeres.
Ich gehe auch wieder gerne Lebensmittel einkaufen, denn man entdeckt irgendwie immer wieder was Neues.
Allerdings esse ich noch immer Fisch,ich denke das wird auch vorerst so bleiben.
Aber wie schon gesagt irgendwann werde ich auch darauf verzichten.

[Bild: su4n5ep84bjx.jpg]
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Beitrag gefällt mir Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
[-] 1 Mitglied Gefällt Musepuckel's Beitrag:
Guddi
13.05.2014, 06:55
Beitrag: #77
RE: Ich will Vegetarier werden step by step
Also bei mir ist noch alles im grünen Bereich, noch immer kein Fleisch und es läuft super.
Gut streng genommen bin ich immer noch Pescetarier, aber der Fischkonsum ist auch schon deutlichst zurück gegangen.
Was ich feststellen konnte war, das diese ganzen Wurstersatzdinger echt nicht so meins sind und mir absolut nicht schmecken.
Wurst ist halt Wurst und dafür gibt es nun mal keinen Ersatz.
Also ich die logische Konsequenz das ich es einfach ganz weglasse.
Da ich unheimlich gerne Käse esse und den gibt es ja in allen Varianten ist das für mich eine prima Alternative.
Beim Fleischersatz mag ich eigentlich nur diese Eiwessschnitzel oder Cordon Bleue.
Hatte am Sontag so Sojaschnitzel, nne, das muss man auch nicht haben.

Im Moment esse ich oft Spargel, bin so froh das ich den wieder vertrage.
Und Erdbeeren, die ersten deutschen und die sind so lecker.

Ich esse im Moment viel Obst und Gemüse, war vorher nicht der Fall.

Also bis jetzt läuft weiter alles prima.

[Bild: su4n5ep84bjx.jpg]
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Beitrag gefällt mir Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
[-] 1 Mitglied Gefällt Musepuckel's Beitrag:
CiKaFe
23.09.2014, 15:14
Beitrag: #78
RE: Ich will Vegetarier werden step by step
Und wie läuft es bei dir, Muse?

Ich habe jetzt eine Woche lang kein Fleisch gegessen.
Ich lese gerade ein Buch, das sich mit ethischen Fragen beschäftigt und irgendwie bin ich mir mit dem Fleisch gerade unsicher.
Klar habe ich vorher schon solche Sachen gelesen, aber dieses Mal war es irgendwie anders, keine Ahnung.
Ich bin ja eigentlich Fleischesser durch und durch schulterzuck

Naja, diese Woche fiel es mir nicht schwer, kein Bedürfnis und es war auch echt einfach, beim Einkaufen das Fleisch nicht zu beachten.
Ich schaue mal, ob sich das hält oder ob das nur eine Phase ist.

Manchmal ertappe ich mich dabei, wie ich mit mir selbst spreche. Und dann lachen wir beide!

JuArt

[Bild: 13342419xi.jpg]
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Beitrag gefällt mir Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
23.09.2014, 17:24 (Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 23.09.2014 17:25 von Fresskatz.)
Beitrag: #79
RE: Ich will Vegetarier werden step by step
Pilze sind doch ein toller Fleischersatz. Der Austernsaitling, z. B. Die kann man hervorragend braten....
Ich muss gestehen, dass ich sehr gerne Fleisch esse. Aber in geringen Mengen und wohl ausgesucht. Aber auch ich mache immer öfter mal fleischlose Gerichte und vermisse dann auch das Fleisch nicht.
Aber so ganz ohne würde mir was fehlen, glaube ich. Ich find es aber bewundernswert, wenn das jemand so konsequent durchzieht. Hut ab!

Unbedingter Gehorsam setzt Unwissenheit bei den Gehorchenden voraus
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Beitrag gefällt mir Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
24.09.2014, 10:55
Beitrag: #80
RE: Ich will Vegetarier werden step by step
Es gibt ne interessante Doku von einem südafrikanischen prof. Walter Veith über Ernährung (Ernährung neu entdecken) auf Youtube. Kann ich empfehlen.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Beitrag gefällt mir Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
25.09.2014, 07:35
Beitrag: #81
RE: Ich will Vegetarier werden step by step
@Fresskatz: viel Fleisch esse ich auch nicht und versuche auch gutes Fleisch zu holen, was aber oft schwierig ist.
Aber im Moment brauche ich das nicht.

Das mit den Pilzen ist eine gute Idee, werde mal nach Rezepten schauen. Ich esse gerne Pilze, kenne mich aber nicht wirklich gut aus.

Manchmal ertappe ich mich dabei, wie ich mit mir selbst spreche. Und dann lachen wir beide!

JuArt

[Bild: 13342419xi.jpg]
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Beitrag gefällt mir Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
05.10.2014, 16:36
Beitrag: #82
RE: Ich will Vegetarier werden step by step
So, ich wollte heute meine ersten Tofu-Bratlinge machen - es ist beim "wollte" geblieben augenroll

Die Pampe hat einfach nicht gehalten und alles ist immer wieder in der Pfanne zerbröckelt daumenrunter

Egal, habe dann einfach alles zusammen wie eine Art Rührei gebraten, hat auch irgendwie was von Bulgur-Salat, so rein optisch lachen

Da ich vor hatte Salat dazu zu essen, habe ich mir dann einfach was davon auf meinen Salat getan und muss sagen, dass das Ganze echt super geschmeckt hat!
Die Bratlinge wären sicher der Hit, muss ich mal schauen, wie ich die in Form bekomme beim nächsten Mal.

Also bitte: Salat aus Feldsalat/ Rucola/ Tomaten mit Tofu-Bulgur-Rührei als Topping aetsch
[Bild: 05.10.14%2B-%2B1]

Manchmal ertappe ich mich dabei, wie ich mit mir selbst spreche. Und dann lachen wir beide!

JuArt

[Bild: 13342419xi.jpg]
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Beitrag gefällt mir Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
[-] 1 Mitglied Gefällt CiKaFe's Beitrag:
Guddi
05.10.2014, 18:43
Beitrag: #83
RE: Ich will Vegetarier werden step by step
Ich kaufe eigentlich nur noch Fleisch für die Katzen oder für meinem Mann ab und zu.
Ich habe gar kein Bedürfnis mehr, die gefüllten Paprikaschoten waren ne Ausnahme. Nicken
Diese Bratlinge mache ich auch mal.
Hatte letztens aus Zuchini und Pastinaken und Ei Bratlinge gemacht. Hat auch lecker geschmeckt.

Es grüßen
Uschi mit Purzel, Molly, Blacky und Paule

[Bild: banner_knw_468x60_03.jpg]
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Beitrag gefällt mir Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
02.02.2016, 12:32
Beitrag: #84
RE: Ich will Vegetarier werden step by step
Ich habe jetzt mal diese Milchschnitzel von Valess probiert und fand die gar nicht mal so schlecht.

Manchmal ertappe ich mich dabei, wie ich mit mir selbst spreche. Und dann lachen wir beide!

JuArt

[Bild: 13342419xi.jpg]
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Beitrag gefällt mir Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste

Kontakt | Felidae Forum | Nach oben | Zum Inhalt | Archiv-Modus | RSS-Synchronisation