Herzlich Willkommen im Felidae Katzen-Forum! Hier findet ihr wertvolle Informationen rund um das Thema Katzen. Wir sind eine freundliche Community die ausschliesslich aus Katzen-Liebhabern besteht und möchten all unsere Fragen, Anregungen und Informationen mit euch teilen um somit unsere Stubentiger noch besser kennenzulernen. Wir wünschen euch viel Spass bei uns. Hier direkt Registrieren!

Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 2 Bewertung(en) - 5 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Ich will Vegetarier werden step by step
03.02.2014, 10:30
Beitrag: #31
RE: Ich will Vegetarier werden step by step
(02.02.2014 21:48)Goldkater schrieb:  also ich bin ja Fleischfressendepflanze aber nur weils mir so gut schmeckt. Wenns rein nach meinem Gewissen gehen würde DÜRFTE der Mensch kein Fleisch mehr essen. Leider kann ich da nicht aus meiner Haut und schäme mich ehrlich gesagt auch etwas dafür. Ich kann verstehen das sich Leute einen Ersatz suchen. Wenn ich nicht ständig durch meinen Job mit Fleisch in berührung kommen würde, würde es mir auch leichter fallen Vegetarierin zu sein.

Also ich finde nicht, dass man sich für das Fleisch essen schämen sollte! Immerhin haben wir Menschen uns über eine lange Zeit so entwickelt und sind darauf ausgelegt, alles zu essen.
Wofür man sich als Gesellschaft schämen sollte, ist dass die Tiere für den massenhaften Fleischkonsum schlecht gehalten und behandelt werden.
Es müsste einfach nur jeder weniger Fleisch essen und mehr darauf achten, wo es herkommt.

(02.02.2014 22:53)Musepuckel schrieb:  Ich denke das braucht die Psyche einfach das da noch was anderes auf dem Teller liegt als Beilagen, eben einfach weil man es gewohnt ist.
Vor allem weil die meisten Veganer und Vegetarier nicht von klein auf so ernährt werden, sondern das es normal ist das man zu seinem Gemüse und Kartoffeln ein Stück Fleisch und Salat isst, eben weil man so groß geworden ist.
Ich denke auch das die Vegetarier /Veganer die in ganz jungen Jahren damit angefangen haben nicht auf die " Fleischatrappen" zurückgreifen das ist für die eher was die später damit angefangen haben.
Je länger Jemand dabei ist desto seltener findet man bei denen diese Ersatzprodukte.

Tofu ist eigentlich eher wichtig für die Veganer das sie kaum Eiweißquellen haben da sie ja auf Molkereiprodukte verzichten und Tofu ein großer Eiweißlieferant ist.

Ok, dann hätte ich ja gute Chancen Vegetarier zu werden, ich brauche das mit dem Fleisch nicht sehr oft, mir reichen die Beilagen meistens vollkommen aus lachen

Manchmal ertappe ich mich dabei, wie ich mit mir selbst spreche. Und dann lachen wir beide!

JuArt

[Bild: 13342419xi.jpg]
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Beitrag gefällt mir Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
03.02.2014, 10:50 (Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 03.02.2014 11:57 von Goldkater.)
Beitrag: #32
RE: Ich will Vegetarier werden step by step
Wisst ihr was mich von dem ganzen Tofu und Sojazeug abhält?
http://www.faszination-regenwald.de/info...g/soja.htm

Für den Sojaanbau wird jahrlich viel Regenwald abgeholzt.
Klar das meiste für die Massentierhaltung
Man kann jetzt sagen wegen meinem Stückchen Tofu muss doch kein Regenwald gerodet werden Schuld ist die Massentierhaltung. Aber jeder der Sojaprodukte, Margarine etc. konsumiert trägt dazu bei. Zwar macht es nur einen kleinen Bruchteil aus aber immerhin.
Und das alles Soja für den Menschlichenverzehr aus EU Nachbarländern kommt kann ich nicht glauben.
Edit: was ich damit sagen will ist wenn schon Verzicht dann richtig, oder??
Man weiß doch nie wo das Zeug wirklich herkommt
Ich denke sojaessen ist fast das selbe wie fleischessen, es zerstört Lebensraum für Mensch und Tier. Und dann kommt noch dazu das Soja meist gentechnisch verändert wurde. das kann nicht gesund sein.

Ich beschäftige mich jetzt seit einiger Zeit mit diesen Themen und finde einfach keinen Weg für mich den ich angemessen finde.
Am besten wäre nur noch das zu essen was man zuhause im (Bio)Garten anbauen kann.

Schämen tu ich mich deshalb weil ich als Fleischereifachverkäuferin jeden Tag das verkufe was ich mittlerweile abgrundtief hasse. Früher habe ich in die Theke geschaut und eine Ware gesehen. Heute sehe ich Leichenteile.
Aber ich kann ja nicht einfach mal schnell kündigen. da hängt einfach zu viel dran.

Liebe Grüße von Carina mit Merlin und ihren Sternchen Fips, Joschi und Mäxchen
Es gibt zwei Wege dem Elend des Lebens zu entkommen:
Katzen und Musik

Albert Schweitzer
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Beitrag gefällt mir Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
03.02.2014, 12:50
Beitrag: #33
RE: Ich will Vegetarier werden step by step
Ich ess tofu eigentlich auch eher selten, man hört und liest ja auch nich so wirklich gutes darüber und schmecken tuts jetzt auch nich so gut das ich es IMMER essen müsste!

Was ich auch immer lustig finde ist bei den Veggi Brotaufstrichen von zb. DM der Sojaauftrich da steht drauf:" schmeckt wie Leberwurst", ich bin ein paar dran vorbei gelaufen weil ich sowas ungern esse aber dann hat mich doch mal die Neugier gepackt und was soll ich sagen *kotz, würg, wieder ausspuck* total eckelhaft..find ich auch nich gut das sowas auf nem Veggi Produkt steht, ich bin Veggi also warum soll man dann den Fleisch Geschmack nachmachen *verrückt *

[Bild: 10152049_6361621797914fuek.jpg]
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Beitrag gefällt mir Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
[-] 1 Mitglied Gefällt KittyCat's Beitrag:
Guddi
03.02.2014, 19:56
Beitrag: #34
RE: Ich will Vegetarier werden step by step
Klar wenn es so wäre dürfte man nichts mehr essen,irgendwo wird immer wer oder was ausgebeutet.
Jeder muss für sich das Mass finden und die Ernährung mit der er sich physisch und psyisch am wohlsten fühlt.

Habe mich heute mal durch DM Alnatura Produkte und Rewe Veggi Sachen durchgekauft und will einfach mich mal durchprobieren mit was ich am besten auskomme.

Bei DM habe ich diverse Brotaufstriche,Dinkelbratlinge,Zwiebelschmalz und Kitty halt dich fest auch den Aufstrich der nach Leberwurst schmecken soll gekauft
Dann Müsli(habe ich aber auch vorgher schon gegessen nur nicht von Alnatura)
Früchteriegel, Veggisalami und Reisdrink.

Beim Rewe habe ich 3 verschiedene Veggischnitzel gekauft,Veggihack,Veggi Fleischsalat und Haferdrink.

[Bild: su4n5ep84bjx.jpg]
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Beitrag gefällt mir Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
03.02.2014, 20:21
Beitrag: #35
RE: Ich will Vegetarier werden step by step
lachenlachen Echt..oje..bin gespannt was du zu dem Brotaufstrich sagst lachenlachen

Die Brotaufstriche mit Kräutern und Olive (von Rossmann) schmecken eigentlich ganz gut..die kann man mal probieren Nicken

[Bild: 10152049_6361621797914fuek.jpg]
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Beitrag gefällt mir Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
03.02.2014, 20:26
Beitrag: #36
RE: Ich will Vegetarier werden step by step
Rossman haben wir keinen in der Nähe, werde aber wenn ich mal nach Bad Vilbel gehe dort danach gucken.
Wenn ich ihn probiert habe gebe ich Bescheid wie er war.lachen

[Bild: su4n5ep84bjx.jpg]
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Beitrag gefällt mir Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
08.02.2014, 05:18
Beitrag: #37
RE: Ich will Vegetarier werden step by step
So seit 1 Woche bin ich jetzt dabei mich umzustellen auf Veggi und ich muss sagen das es gut klappt.
Wie gesagt, langsam Step by step.
Ich bin die ganze letzte Woche nach der Arbeit durch die Geschäfte gestrunzt und habe mal so geguckt was es so an Veggi Sachen gibt und war doch erstaunt was es so alles gibt.
Klar man muss nicht andauern auf dieses teure Ersatzzeug zurückgreifen, aber es ist mal gut zu wissen was es so alles gibt.
Man kann aber auch so vieles zubereiten wo man einfach nur das Fleisch weglässt.
Sich intensiver mit seinem Essen auseinanderzusetzen macht auch Spass,man isst einfach wieder bewusster weil man sich Gedanken macht.

[Bild: su4n5ep84bjx.jpg]
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Beitrag gefällt mir Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
[-] 1 Mitglied Gefällt Musepuckel's Beitrag:
Goldkater
08.02.2014, 21:31
Beitrag: #38
RE: Ich will Vegetarier werden step by step
Ich hab heut Veggi Würstchen gegessen zum Mittag die gabs schon länger nicht, hab eine Sorte die mag ich besonders, das muss ab und an mal sein..müsste jetzt aber gucken wie die heißen..hab ich beim Kaufland gekauft, da gibt es ne SB-Kühltheke da ham die lauter Veggi Zeug..Burger, Bratwürstchen, "Wiener", "Fleisch"Salat, "chicken"nuggets u.v.m
Gibt auch vieles was mir da nicht schmeckt lachenlachen

[Bild: 10152049_6361621797914fuek.jpg]
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Beitrag gefällt mir Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
09.02.2014, 11:32
Beitrag: #39
RE: Ich will Vegetarier werden step by step
Ich hatte mal Bratwürstchen oh die waren Pfui deibel.daumenrunter

gestern das Veggi Hack war echt klasse, das werde ich wieder kaufen.
Den Fleischsalat den du erwähnt hast, den habe ich auch noch im Kühlschrank, werde berichten wie er war.

[Bild: su4n5ep84bjx.jpg]
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Beitrag gefällt mir Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
11.02.2014, 23:47
Beitrag: #40
RE: Ich will Vegetarier werden step by step
Also auf Fleisch zu verzichten ist doch nicht so schwer wie ich befürchtet habe und ich bin schon etwas stolz auf mich, wie gut ich das reduzieren kann.rotwerd

[Bild: su4n5ep84bjx.jpg]
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Beitrag gefällt mir Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
[-] 1 Mitglied Gefällt Musepuckel's Beitrag:
KittyCat
12.02.2014, 17:33
Beitrag: #41
RE: Ich will Vegetarier werden step by step
(11.02.2014 23:47)Musepuckel schrieb:  Also auf Fleisch zu verzichten ist doch nicht so schwer wie ich befürchtet habe und ich bin schon etwas stolz auf mich, wie gut ich das reduzieren kann.rotwerd

Das freut mich zu lesen daumenHurradaumenHurra

[Bild: 10152049_6361621797914fuek.jpg]
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Beitrag gefällt mir Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
12.02.2014, 23:12
Beitrag: #42
RE: Ich will Vegetarier werden step by step
Ja es stört mich auch nicht wenn mein <mann mir was fleischiges vorkaut.Sleepy

[Bild: su4n5ep84bjx.jpg]
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Beitrag gefällt mir Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
13.02.2014, 13:05
Beitrag: #43
RE: Ich will Vegetarier werden step by step
Das is gut, mich stört das auch nicht. Ich bereite auch für meinen Freund Fleisch zu oder mach ihm Salami auf's Brot, solang ich ess nicht essen muss is alles gut lachen

[Bild: 10152049_6361621797914fuek.jpg]
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Beitrag gefällt mir Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
19.02.2014, 12:15
Beitrag: #44
RE: Ich will Vegetarier werden step by step
Mir fällt es immer leichter auf Fleisch und Wurst zu verzichten.
Hatte mir ja erst einmal vorgenommen nur alle 2 Tage was Fleischiges zu essen, jetzt ist es doch nur 1 x in der Woche.
Irgendwie mag ich es gar nicht mehr so bis auf ein paar spezielle Sachen.

Gestern wollte mein Mann das ich Hühnchen von KFC auf dem Heimweg mitbringe, habe ich sonst schon gelegentlich nach dem Spätdienst gemacht.

Gut ihm habe ich sein Essen auch mitgebracht, mir nur 2 Maiskolben, den einen habe ich gestern Abend zu meinem Frischkäse-Pumpernickel gegessen und den anderen werde ich jetzt zu Mittag essen.
Ich habe KFC sonst auch immer sehr gerne gegessen, aber gestern habe ich es einfach nicht gekonnt.
Ich habe nur dies armen traurigen Hühner gesehen, die schnell gemästet werden damit wir sie schnell und billig essen können.

Ich sehe das Stück Fleisch nicht mehr als einfach nur ein Stück Fleisch, sondern ich sehe darin ein Tier mit einer Seele die mich angucken.
Nee ich kann das nicht mehr essen.Nein

Am Freitag bzw. am WE wird es interessant, wir gehen Freitag mit der gesammten Familie essen, am Samstag ist Katzenstammtisch in einem Lokal und am Sonntag sind wir mit Freunden zum Essen verabredet.
Ich bin gespannt was ich mir zusammen stückeln werde.

Ich weiss zwar noch nicht was ich esse, aber Fleisch wird es definitiv nicht sein.
Ich denke Fisch wird länger dauern bis ich den nicht mehr essen werde, der steht aber auf meiner Streichungsliste auch ganz unten.
ich muss erst sehen wie ich das mit dem Eiweissausgleich machen werde, denn ich esse jetzt nicht so oft Milchprodukte, was sich aber doch etwas gesteigert hat seit ich fast kein Fleisch mehr esse, denn ich greife hat von Wurst auf Käse.

[Bild: su4n5ep84bjx.jpg]
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Beitrag gefällt mir Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
19.02.2014, 18:39
Beitrag: #45
RE: Ich will Vegetarier werden step by step
Das ist doch schön das es sogar besser läuft als du gedacht hattest bzw. als du dir vorgenommen hast daumen

KFC ist mit unter der letzte guck mal hier:

"Die amerikanische Fast-Food Kette KFC Deutschland bringt die US-Standards ( = keine Standards bzw. Chlorhühner ) nach Europa auch ohne Freihandelsabkommen!

Raffael Tzeggai schrieb an die Pinnwand von KFC folgenden Text mit dem Bild:

"Des war vorher in meinem essen drinnen wollt ihr mich vergiften oder was ...kümmert euch mal drum das ich sowas nicht mehr sehen muss richtig eklig"

Sicherlich passiert das selten, aber geht nicht davon aus, dass es ein Einzelfall ist. Wer weiß wer alles so ein Teil verdrückt hat, ohne die Anomalie zu bemerken."
[Bild: 1622793_6919018742000t2k01.jpg]

Quelle: Facebook

[Bild: 10152049_6361621797914fuek.jpg]
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Beitrag gefällt mir Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste

Kontakt | Felidae Forum | Nach oben | Zum Inhalt | Archiv-Modus | RSS-Synchronisation