Herzlich Willkommen im Felidae Katzen-Forum! Hier findet ihr wertvolle Informationen rund um das Thema Katzen. Wir sind eine freundliche Community die ausschliesslich aus Katzen-Liebhabern besteht und möchten all unsere Fragen, Anregungen und Informationen mit euch teilen um somit unsere Stubentiger noch besser kennenzulernen. Wir wünschen euch viel Spass bei uns. Hier direkt Registrieren!

Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 1 Bewertung(en) - 5 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Zukunftskatzen-Chats de l'avenir e.V.
17.10.2013, 08:34
Beitrag: #1
Rainbow Zukunftskatzen-Chats de l'avenir e.V.
Hallo zusammen,

nun möchten wir uns auch einmal vorstellen.

Wir sind ein noch relativ junger Verein (haben uns neu formiert und in diesem Jahr gegründet) und setzen uns im deutsch-französischen Katzentierschutz ein.

Auf unserer Homepage könnt Ihr alles Wichtige nachlesen.

http://www.zukunftskatzen.com/

Zusätzlich haben wir auch eine Facebookpräsenz und betreiben dort sowohl eine Vermittlungsgruppe für alle Katzen, die auf der Suche nach einem Zuhause sind, als auch eine Austauschgruppe für unsere Adoptanten, damit auch das französische Team jederzeit sehen kann, dass es den Katzen in Deutschland gut geht und sich zudem über Fotos aus dem neuen Zuhause freuen kann.

http://www.facebook.com/pages/Zukunftska...4243349058

Wenn Ihr Fragen habt, könnt Ihr Euch jederzeit gerne bei uns melden, am Besten immer direkt über die HP, dann kann auch nichts übersehen werden.
(Email oder Kontaktformulare)

Liebe Grüße
vom Team der
Zukunftskatzen-Chats de l'avenir e.V.

Zukunftskatzen-Chats de l'avenir e.V.
http://www.zukunftskatzen.com/
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Beitrag gefällt mir Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
17.10.2013, 09:21
Beitrag: #2
RE: Zukunftskatzen-Chats de l'avenir e.V.
Herzlich Willkommen hier in unserem Forum. Schön das ihr euch für die Fellchen in Not engagiert. Freue mich hierüber zu lesen.

Liebe Grüsse
Rita mit Amelie, Bryan, (Bella im Herzen) und Ooki
-----------------------------------------------------------------------------
[Bild: wgysybg5pgmo.jpg]
Einem Tier das Leben zu retten verändert nicht die Welt, aber die ganze Welt ändert sich für dieses eine Tier...
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Beitrag gefällt mir Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
17.10.2013, 10:40
Beitrag: #3
RE: Zukunftskatzen-Chats de l'avenir e.V.
Freu mich auch sehr euch kennenzulernen und hier zu lesen.

Ich kümmere mich um die Spanischen Strassenkatzen in Mijas-Costa (Málaga) Nicken

Viel Spass hier bei uns

Wenn ihr für eure Zooplus Bestellungen auf unseren Banner klickt bekommen unsere Strassenkatzen Prozente und müssen nicht hungern
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Beitrag gefällt mir Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
18.10.2013, 08:29
Beitrag: #4
RE: Zukunftskatzen-Chats de l'avenir e.V.
Herzlich Willkommen hier.
Klingt sehr interessant was ihr da macht, berichtet weiter von eurem Verein bitte.

[Bild: su4n5ep84bjx.jpg]
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Beitrag gefällt mir Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
18.10.2013, 10:37
Beitrag: #5
RE: Zukunftskatzen-Chats de l'avenir e.V.
Dankeschön, wir freuen uns auch, hier zu sein und unsere Katzen und unseren Verein vorstellen zu dürfen!

Zukunftskatzen-Chats de l'avenir e.V.
http://www.zukunftskatzen.com/
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Beitrag gefällt mir Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
18.10.2013, 12:47
Beitrag: #6
RE: Zukunftskatzen-Chats de l'avenir e.V.
Soeben hat uns eine sehr schlimme Nachricht erreicht, es könnte kaum schlimmer sein und wir sind nun völlig in Panik Nein

Niemand hatte damit gerechnet, dass es so kommen würde, denn eigentlich stand der Katzenbereich in Frankreich in diesem Jahr noch "recht gut" da...

Nun sieht man jedoch sehr deutlich, wie miserabel es um den Tierschutz in Frankreich bestellt ist und wie sehr die privaten Tierheime (neben den vorhandenen staatlichen Tötungen) auf verlorenem Posten um das Wohl der Katzen kämpfen müssen.

Der Einfachheit halber kopiere ich hier nun den Aufruf ein, den wir soeben in völliger Verzweiflung via Facebook gestartet haben:

Wir haben heute die Nachricht erhalten, dass der von uns betreute Katzenbereich des Tierheims Poitiers von Seiten des zuständigen Veterinäramts vor Ort massiv unter Druck gesetzt wird, was die Anzahl der beherbergten Katzen angeht!
Es sind etwa 130 Katzen zu viel, offiziell darf das private Tierheim in seinen Anlagen nur 230 Katzen betreuen.
Sie haben nun die Auflage bekommen, UMGEHEND etwas an der Situation zu ändern, werden massiv unter Druck gesetzt, und - sollten keine Stellen gefunden werden, und damit die Anzahl der beherbergten Katzen reduziert werden können - in Aussicht gestellt, überzählige Katzen zu euthanasieren.
Das Tierschutzgesetz in Frankreich ist sehr hart, sollten binnen 10 Tagen für Fundtiere keine Stellen gefunden werden, ist es erlaubt, diese ohne wenn und aber zu töten!

Wir möchten in diesem Jahr noch vor Weihnachten einen Rettungstransport fahren.
Damit die Katzen mit ausreisen dürfen ist es aber

ZWINGEND NOTWENDIG, dass sie bis SPÄTESTENS FREITAG DEN 08.11.2013

Tollwut-geimpft und gechipt werden, denn wir müssen die gesetzlichen Regelungen und Auflagen 1 zu 1 erfüllen.
Aus Kostengründen (das Tierheim ist massiv verschuldet) können die Reisevorbereitungen für die Katzen erst dann erfolgen, wenn sie jeweils FEST RESERVIERT sind!

Unsere geplanten Reisetermine sind ENTWEDER SAMSTAG DER 07.12. ODER SAMSTAG DER 14.12.2013!!!

Bitte helft uns, das Unmögliche möglich zu machen und binnen dieser Frist noch einige kleine Fellchen zu retten und ihnen die Chance auf ein glückliches Leben und eine hoffnungsvolle Zukunft zu geben!

Unser französisches Katzenteam ist in riesengroßer Angst um die Katzen, die sie über alles lieben und um die sie bis zur völligen körperlichen und seelischen Erschöpfung kämpfen!

WIR BRAUCHEN DRINGEND HILFE!!!

BITTE
überlegt,
-ob Ihr der einen oder anderen Katze ein liebevolles Zuhause anbieten könnt
- ob Ihr Ausreisepatenschaften für schwerer vermittelbare Tiere in Form von Transportkostenzuschüssen geben könntet
- Freunde, Familie, Bekannte mobilisieren könnt, die vielleicht bereit wären, eine oder mehrere Katzen zu adoptieren
- Ihr weitere Ideen habt, wie wir in der knappen Zeit, die uns in diesem Jahr 2013 bleibt, wenigstens ein Bruchteil der gefährdeten 100 Katzen in Sicherheit bringen können.

Die Herbst und Winterzeit ist für alle TSV, Orgas und auch private Tierschützer immer eine sehr schwere Zeit, die Not ist überall groß und die Vermittlungen laufen sehr schleppend.
So trifft es auch uns und wir verzweifeln schier angesichts der großen Ausnahmesituation, die uns nun völlig hinterrücks übermannt hat.

Weitere Infos zu unserem Verein, dem betreuten Tierheim und der Katzenvermittlung (Ablauf, Schutzgebühren, Abholorte) findet Ihr auf unserer Homepage

http://www.zukunftskatzen.com

unserer Facebookseite

https://www.facebook.com/pages/Zukunftsk...4243349058

und im persönlichen Kontakt mit den Mitgliedern unseres Teams.

Ein professioneller Transport wird uns rund 1200,-€ kosten, die sich nur decken lassen, wenn genügend Katzen gemeinsam ausreisen. (mindestens 20)

Wir hoffen auf Teilnahme und Unterstützung Eurerseits, damit wir in der Lage sein werden, der drohenden Katastrophe entgegen zu wirken und diese noch in diesem Jahr bestmöglich aufhalten zu können.

Bitte helft uns - jeder mit den für ihn tragbaren Möglichkeiten - unsere Katzen zu retten und die ausweglose Situation publik zu machen.

Verzweifelte und traurige Grüße
vom gesamten Team der
Zukunftskatzen-Chats de l'avenir e.V.

in Frankreich und Deutschland...

Zukunftskatzen-Chats de l'avenir e.V.
http://www.zukunftskatzen.com/
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Beitrag gefällt mir Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
18.10.2013, 19:16
Beitrag: #7
RE: Zukunftskatzen-Chats de l'avenir e.V.
Wünsche euch viel Glück und Erfolg. Hab auf Facebook die Veranstaltung angenommen und auch Freunde Eingeladen.

Leide kann ich selbst keine Katzen mehr aufnehmen. Wir sind komplett.

Liebe Grüsse
Rita mit Amelie, Bryan, (Bella im Herzen) und Ooki
-----------------------------------------------------------------------------
[Bild: wgysybg5pgmo.jpg]
Einem Tier das Leben zu retten verändert nicht die Welt, aber die ganze Welt ändert sich für dieses eine Tier...
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Beitrag gefällt mir Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
18.10.2013, 19:19
Beitrag: #8
RE: Zukunftskatzen-Chats de l'avenir e.V.
dankeschön!

das ist doch auch schon eine große Hilfe Heart

Zukunftskatzen-Chats de l'avenir e.V.
http://www.zukunftskatzen.com/
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Beitrag gefällt mir Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste

Kontakt | Felidae Forum | Nach oben | Zum Inhalt | Archiv-Modus | RSS-Synchronisation