Herzlich Willkommen im Felidae Katzen-Forum! Hier findet ihr wertvolle Informationen rund um das Thema Katzen. Wir sind eine freundliche Community die ausschliesslich aus Katzen-Liebhabern besteht und möchten all unsere Fragen, Anregungen und Informationen mit euch teilen um somit unsere Stubentiger noch besser kennenzulernen. Wir wünschen euch viel Spass bei uns. Hier direkt Registrieren!

Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 2 Bewertung(en) - 3 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Die ,,neuen" Streuner - Auch wir müssen nun mit diesem Schicksal leben!
06.10.2013, 15:00 (Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 06.10.2013 15:43 von Esperanza.)
Beitrag: #1
Die ,,neuen" Streuner - Auch wir müssen nun mit diesem Schicksal leben!
Wer hätte gedacht das wir jemals so extrem viele Strassenkatzen zu versorgen hätten?
Als ich das erste Mal um Hilfe bitten musste waren es fast 30... Heute sind es mitlerweile mit Sicherheit über 70. Es ist sehr schwer einen Überblick zu behalten denn wir haben ja auch leider mehrmals im Monat Verluste. Undecided

Der Patenschaftsthread muss von mir aktualisiert werden, das passiert auch sehr sehr bald, aber damit ich euch allen auch mal die neuen unter unseren Strassenkatzen vorstellen kann, möchte ich einen eigenen Thread nutzen, da die süssen in dem alten mit Sicherheit untergehen.
Noch habe ich nicht alle vor die Kamera bekommen, aber ich tu was ich kann um sie euch Stück für Stück vorzustellen.

All diese Katzen brauchen unbedingt noch Paten!
Es artet leider aus!
Es muss auch im November wenn möglich wieder eine riesen Kastrationsaktion her.



Diese Mutti hat 4-5 Kitten. Die Mutti ist nicht ganz neu, schon etwas länger dabei aber da ich sie in dem anderem Thread nicht vorgestellt habe und ich hier ihre Kitten vorstelle, möchte ich sie auch dabei haben.
4 habe ich gestern gesehen.
1 graue, 1 rote, 2 schwarze. Vor die Kamera haben ich aber nur 2 bekommen, die frechesten der Truppe.
Sie leben und verstecken sich alle hinter den Bars.

[Bild: faxa96qgshf5.jpg]

[Bild: 76e5dyl1fzqc.jpg]

[Bild: 2bur3xhzifyl.jpg]


Dort warten auch diese beiden ausgewachsenen Kandidaten mitlerweile täglich auf uns. Geschlecht leider noch unbekannt.

[Bild: cya629383hn.jpg]

[Bild: v4afone2nq7i.jpg]


So und diese 3 Kitten sind bei Jardin, zusammen mit Blu, Pepper, Mitsou usw. Die zwei weissen kann ich kaum unterscheiden, aber eine davon (ein Mädchen) lässt sich sogar anfassen :

[Bild: qs4dxxqdu88j.jpg]

[Bild: yqu13hkdw8zu.jpg]

[Bild: yhn1zeva6ugp.jpg]


Und hier noch ein paar Neulinge auf dem Grundstück mit den Katzenhäuschen. Die rot weissen kriegt man einfach nicht einzeln fotografiert, sie sind immer zusammen :

[Bild: 8g3pgpesjeeq.jpg]

[Bild: r7g1suc1yl6a.jpg]

[Bild: a1p1adfswhdt.jpg]

Wenn ihr für eure Zooplus Bestellungen auf unseren Banner klickt bekommen unsere Strassenkatzen Prozente und müssen nicht hungern
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Beitrag gefällt mir Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
06.10.2013, 18:09
Beitrag: #2
RE: Die ,,neuen" Streuner - Auch wir müssen nun mit diesem Schicksal leben!
Du hast es geschafft!
Ab Dezember kommt halt Katze Nummer 5 zu meinen Patis.

[Bild: blackym1kjf.jpg]
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Beitrag gefällt mir Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
06.10.2013, 18:10
Beitrag: #3
RE: Die ,,neuen" Streuner - Auch wir müssen nun mit diesem Schicksal leben!
Wirklich? lachen Das ist ein Junge.
Sahry sei vorsichtig ich stell morgen noch gaaaanz viele mehr ein Big Grin

Wenn ihr für eure Zooplus Bestellungen auf unseren Banner klickt bekommen unsere Strassenkatzen Prozente und müssen nicht hungern
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Beitrag gefällt mir Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
06.10.2013, 18:24
Beitrag: #4
RE: Die ,,neuen" Streuner - Auch wir müssen nun mit diesem Schicksal leben!
(06.10.2013 18:10)Esperanza schrieb:  Wirklich? lachen Das ist ein Junge.
Sahry sei vorsichtig ich stell morgen noch gaaaanz viele mehr ein Big Grin

Ja, ich meine es wirklich ernst. Vor kurzem hatte ich mich ja schon für ein 5. Pati entschieden, doch dann wurde Merlin zum Glück vermittelt. Und den jungen Mann fand ich ja schon beim ersten Vorstellen toll.

Zu meinem eigenen Schutz (oder besser zum Schutz meines Geldsäckels) sollte ich dann besser nicht mehr hier reingucken aetsch

Einen Namen denke ich mir noch aus. Obwohl derzeit Caleb mein Favorit ist. Aber das sage ich dir dann noch.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Beitrag gefällt mir Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
06.10.2013, 19:51
Beitrag: #5
RE: Die ,,neuen" Streuner - Auch wir müssen nun mit diesem Schicksal leben!
Mein Gott sie sind alle so bezaubernd. Und wenn ich in ihre Augen sehe. Echt schlimm das sie vielleicht niemals ein Zuhause bekommen werden.

Sollten wir doch wirklich das mindeste tun und dafür sorgen, das sie satt werden. Leider bin ich auch inzwischen am Limit anbelangt. Aber vielleicht finden sich ja noch ein paar liebe Paten. Ich wünsche es mir wenigstens.

Liebe Grüsse
Rita mit Amelie, Bryan, (Bella im Herzen) und Ooki
-----------------------------------------------------------------------------
[Bild: wgysybg5pgmo.jpg]
Einem Tier das Leben zu retten verändert nicht die Welt, aber die ganze Welt ändert sich für dieses eine Tier...
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Beitrag gefällt mir Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
06.10.2013, 20:59
Beitrag: #6
RE: Die ,,neuen" Streuner - Auch wir müssen nun mit diesem Schicksal leben!
Ich glaube, die vielen Katzen in eurer Gegend merken, dass es nur bei euch so gutes Futter gibt. Nicken Deswegen werden es immer mehr!
Wo soll das nur noch hinführen?! Das ist ein Kampf gegen Windmühlen.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Beitrag gefällt mir Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
06.10.2013, 21:01
Beitrag: #7
RE: Die ,,neuen" Streuner - Auch wir müssen nun mit diesem Schicksal leben!
Das is so gemein..also schön das du mal aktualisierst usw aber voll fieß..da könnt ich glatt..aber ich darf doch nicht..oder doch oder nein..ja..nein..ja nein...NickenNeinNickenNein
Ahhhhh..ich muss nachdenken...lachen

[Bild: 10152049_6361621797914fuek.jpg]
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Beitrag gefällt mir Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
06.10.2013, 21:08
Beitrag: #8
RE: Die ,,neuen" Streuner - Auch wir müssen nun mit diesem Schicksal leben!
(06.10.2013 21:01)KittyCat schrieb:  Das is so gemein..also schön das du mal aktualisierst usw aber voll fieß..da könnt ich glatt..aber ich darf doch nicht..oder doch oder nein..ja..nein..ja nein...NickenNeinNickenNein
Ahhhhh..ich muss nachdenken...lachen

Gib auf - so wie ich - und nimm noch ein Patenkätzchen. Die´wissen eh wie sie es anstellen müssen. Gucken einfach süß und wupp! - haste keine Chance. Also füge dich ins unvermeidliche lachen
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Beitrag gefällt mir Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
06.10.2013, 21:11
Beitrag: #9
RE: Die ,,neuen" Streuner - Auch wir müssen nun mit diesem Schicksal leben!
Aaaaaber..aber..aber...ich darf eigentlich echt nicht..ich muss denken..ma gucken..weiß noch nicht..weinen

[Bild: 10152049_6361621797914fuek.jpg]
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Beitrag gefällt mir Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
06.10.2013, 21:15
Beitrag: #10
RE: Die ,,neuen" Streuner - Auch wir müssen nun mit diesem Schicksal leben!
Haha ihr armen Big Grin es sind doch immer die selben. Hier in Spanien sagt man :
Euer Herz ist so gross das es nicht in eure Brust passt hihi.

Morgen kommen noch... Sekunde...8-9 dazu.

Wenn ihr für eure Zooplus Bestellungen auf unseren Banner klickt bekommen unsere Strassenkatzen Prozente und müssen nicht hungern
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Beitrag gefällt mir Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
06.10.2013, 21:16
Beitrag: #11
RE: Die ,,neuen" Streuner - Auch wir müssen nun mit diesem Schicksal leben!
(06.10.2013 21:11)KittyCat schrieb:  Aaaaaber..aber..aber...ich darf eigentlich echt nicht..ich muss denken..ma gucken..weiß noch nicht..weinen

Nicht weinen! Jeder so wie er kann und möchte. Nutzt ja nichts, wenn du nachher nichts mehr zu essen hast.
Die Streunerchen kriegen wir schon satt, wie immer.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Beitrag gefällt mir Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
06.10.2013, 21:21
Beitrag: #12
RE: Die ,,neuen" Streuner - Auch wir müssen nun mit diesem Schicksal leben!
Na dann wart ich ma ab was Jenny morgen noch so zu bieten hat lachen aetsch

[Bild: 10152049_6361621797914fuek.jpg]
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Beitrag gefällt mir Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
07.10.2013, 15:52
Beitrag: #13
RE: Die ,,neuen" Streuner - Auch wir müssen nun mit diesem Schicksal leben!
(06.10.2013 21:01)KittyCat schrieb:  Das is so gemein..also schön das du mal aktualisierst usw aber voll fieß..da könnt ich glatt..aber ich darf doch nicht..oder doch oder nein..ja..nein..ja nein...NickenNeinNickenNein
Ahhhhh..ich muss nachdenken...lachen

Denk lieber nicht drüber nach. Bei soooooo süßen Mäusen muss man zuschlagen. Stell Dir mal bildlich vor sie warten auf Carmen die weinend im Gebüsch sitzt, weil sie nicht genug Futter für die Kleinchen hat. schulterzuck Jeder Euro wird bitter nötig gebraucht.

Mir hat ein Vögelein erzählt, dass inzwischen 10x400 gr. Dosen Nassfutter und 4 kg Trockenfutter PRO Tag verfuttert wird. Und das ist schon grad so, das die Katzen satt sind. Sie würden auch gerne noch etwas mehr fressen :-(

Liebe Grüsse
Rita mit Amelie, Bryan, (Bella im Herzen) und Ooki
-----------------------------------------------------------------------------
[Bild: wgysybg5pgmo.jpg]
Einem Tier das Leben zu retten verändert nicht die Welt, aber die ganze Welt ändert sich für dieses eine Tier...
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Beitrag gefällt mir Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
07.10.2013, 17:01
Beitrag: #14
RE: Die ,,neuen" Streuner - Auch wir müssen nun mit diesem Schicksal leben!
Ach herrje..so viel..aber kla bei soviel Katzen kommt einiges zusammen..aber wenn man das mal so vor Augen gehalten bekommt is es schon n kleiner Schock..
Wenn ich würd wie ich könnt hätte ich wahrscheinlich 70 Patisaetschlachen

Aber wenn Männe wind bekommt dann ->KeuleKeuleKeule dann muss ich leider bei dir einziehen aetsch

[Bild: 10152049_6361621797914fuek.jpg]
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Beitrag gefällt mir Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
07.10.2013, 17:23
Beitrag: #15
RE: Die ,,neuen" Streuner - Auch wir müssen nun mit diesem Schicksal leben!
(07.10.2013 17:01)KittyCat schrieb:  Aber wenn Männe wind bekommt dann ->KeuleKeuleKeule dann muss ich leider bei dir einziehen aetsch

männer dürfen gern alles essen, müssen aber nicht alles wissen - hat mir meine Oma schon gesagt. lachen
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste

Kontakt | Felidae Forum | Nach oben | Zum Inhalt | Archiv-Modus | RSS-Synchronisation