Herzlich Willkommen im Felidae Katzen-Forum! Hier findet ihr wertvolle Informationen rund um das Thema Katzen. Wir sind eine freundliche Community die ausschliesslich aus Katzen-Liebhabern besteht und möchten all unsere Fragen, Anregungen und Informationen mit euch teilen um somit unsere Stubentiger noch besser kennenzulernen. Wir wünschen euch viel Spass bei uns. Hier direkt Registrieren!

Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Kleine bunte Hexe sucht Menschen, die sie verzaubern kann (*5/2012, PS 45665)
26.09.2013, 23:02
Beitrag: #1
Kleine bunte Hexe sucht Menschen, die sie verzaubern kann (*5/2012, PS 45665)
[Bild: 15968682wk.jpg]

[Bild: 15968684my.jpg]

Name: Hexe
Alter/Geb.-Datum: ca. 05/2012
Geschlecht: weiblich
Kastriert: Ja
Farbe: tricolor
Rasse: Europäische Hauskatze (EHK)

Impfungen: gegen Schnupfen und Katzenseuche
Tätowiert: -
Gechipt: ja
Krankheiten: keine bekannt, auf Wunsch kann ein Test gemacht werden.
Haltung: Wohnungskatze/gesicherter Freigang/Balkon/Terrasse

Kinder gewöhnt? nein, besser ältere Kinder
Hunde gewöhnt? bisher nicht
Katzen gewöhnt? bisher Einzelkatze, geht aber freundlich auf andere Katzen zu.
Wo befindet sich die Katze jetzt? Pflegestelle in Recklinghausen

Charakterbeschreibung:
Hexe kommt aus schlechter Haltung und war am Anfang sehr unsicher, d. h. sie konnte plötzlich zubeissen.
Sie hat sich in den vergangenen drei Wochen ganz toll entwickelt, sie ist sehr temperamentvoll und verspielt. Bei ihrer Pflegemama sitzt sie gerne auf dem Schoss und schnurrt laut, sie hat auch nie wieder gekratzt oder gebissen. Hexe braucht Menschen mit Katzenverstand, die sich viel mit ihr beschäftigen, das hat sie leider bisher sehr vermisst.

Sie lebte bisher als Einzelkatze, geht aber in der Pflegestelle freundlich auf die vorhandenen Katzen zu und gurrt sie an. Mit ein bis zwei sozialen jüngeren Katzen käme sie sicher zurecht. Wie man auf den Fotos sieht spielt Hexe mit ganzem Körpereinsatz, sie ist sehr flink und sprungstark und könnte vom Temperament auch zu einem Orientalen oder Bengalen passen.

Leider muss Hexe am 1. Oktober ihre Pflegestelle verlassen und sucht deshalb ein neues Zuhause.

Hexe wird gegen eine Schutzgebühr und mit einem Schutzvertrag in ihr neues Zuhause gebracht.

Bei Interesse an Hexe wenden Sie sich bitte an
Frau Steltner-Lange, Handy-Nr. 0163–43 39 700
vom „Aktiven Tierschutz Recklinghausen e.V.“

[Bild: 15968680hp.jpg]

[Bild: 15968683cx.jpg]

[Bild: 15968685ub.jpg]

[Bild: 15968686xd.jpg]

Liebe Grüße, Brigitte
[Bild: image.jpg]
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Beitrag gefällt mir Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
27.09.2013, 07:32
Beitrag: #2
RE: Kleine bunte Hexe sucht Menschen, die sie verzaubern kann (*5/2012, PS 45665)
Ach ist die süß. Die sieht aus wie meine MIMI die ich mal vom Tierheim hatte. Leider schnell verstorben an FIP. Hat sich wohl dort angesteckt. Kommt häufig vor. Hab immer noch ihre Pfotenabdrücke am Fensterbrett wenn sie in mein Büro rein und raußgesprungen ist. Unvergessliche Katze. Hat an mir geklebt wie ein Eimer Leim, vom ersten Tag an. Im Tierheim ist sie mir die Hose hochgeklettert und hat sich auf meine Schultern gelegt. Ich konnte sie einfach nicht dort lassen. Jetzt muß ich Schluß machen sonst werd ich sentimetal. Wünsche der HEXE ein glückliches neues Zuhause.

Selbst die kleinste Katze ist ein Meisterwerk! (Da Vinci)
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Beitrag gefällt mir Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste

Kontakt | Felidae Forum | Nach oben | Zum Inhalt | Archiv-Modus | RSS-Synchronisation