Herzlich Willkommen im Felidae Katzen-Forum! Hier findet ihr wertvolle Informationen rund um das Thema Katzen. Wir sind eine freundliche Community die ausschliesslich aus Katzen-Liebhabern besteht und möchten all unsere Fragen, Anregungen und Informationen mit euch teilen um somit unsere Stubentiger noch besser kennenzulernen. Wir wünschen euch viel Spass bei uns. Hier direkt Registrieren!

Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 1 Bewertung(en) - 5 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
SOS Wir brauchen DRINGEND Hilfe! Nemo & Leo kämpfen in der Tierklinik um ihr Leben
26.09.2013, 20:00
Beitrag: #31
RE: Sr brauchen DRINGEND Hilfe! Nemo & Leo kämpfen in der Tierklinik um ihr Leben
Hier wird alles gedrückt was geht für Nemo.

Liebe Grüsse
Rita mit Amelie, Bryan, (Bella im Herzen) und Ooki
-----------------------------------------------------------------------------
[Bild: wgysybg5pgmo.jpg]
Einem Tier das Leben zu retten verändert nicht die Welt, aber die ganze Welt ändert sich für dieses eine Tier...
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Beitrag gefällt mir Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
27.09.2013, 08:12
Beitrag: #32
RE: SOS Wir brauchen DRINGEND Hilfe! Nemo & Leo kämpfen in der Tierklinik um ihr Leben
Ach du liebe Güte, klar hier wird auch alles gedrückt.Nicken

[Bild: su4n5ep84bjx.jpg]
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Beitrag gefällt mir Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
27.09.2013, 13:40
Beitrag: #33
RE: SOS Wir brauchen DRINGEND Hilfe! Nemo & Leo kämpfen in der Tierklinik um ihr Leben
Nemo hat heute morgen selbstständig eine 2 Eßlöffel große Portion weggefuttert. Zum Glück stabilisiert sich der Proteinwert dadurch, so dass wir von einer Bluttransfusion absehen können. Aber die Entzündungswerte sind immens hoch, da aufgrund der Parvovirose der Darm massiv entzündet ist. Wir können momentan die Symptome behandeln und den Rest muß Nemo allein bewältigen. Aber er hat uns allen schon gezeigt, dass er einen großen Lebenswillen hat, dann wird er auch den Rest des Weges mit unserer Unterstützung schaffen. Daumen dürfen aber weiterhin fest gedrückt bleiben.

UND Nemo hat sein erstes festes Würstchen produziert! Wie man sich doch über Sch..sse freuen kann!Big Grin

Leo geht super, er frißt und schnurrt was das Zeug hält. Wenn das Feliserin nicht ausgeschlichen werden müßte, könnte er theoretisch entlassen werden. Das Feliserin wird bei ihm aber voraussichtlich bis Donnerstag nächster Woche abgesetzt sein.

Wir haben noch einiges von uns, wenn wir die Kosten irgendwie stemmen wollen, aber die Jungs beweisen uns sie sind jeden Einsatz mehr als wert!herzchen

[Bild: 12527510kz.jpg]
LG Melanie mit Leo, Lui, Luna und Motte und Tiger fest im Herzen. Du fehlst mir kleiner Schmuser...
http://notfelleos-land.jimdo.com/vermittlungstiere/
http://notfelleos-land.jimdo.com/notfelle-shop/
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Beitrag gefällt mir Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
27.09.2013, 20:31
Beitrag: #34
RE: SOS Wir brauchen DRINGEND Hilfe! Nemo & Leo kämpfen in der Tierklinik um ihr Leben
Nemo hat nochmal die gleiche Menge wie morgens gefressen. Er hatte heute morgen leicht erhöhte Temperatur, heute abend von Fieber keine Spur. Leider kein Kotabsatz, aber das nächste Würstchen kommt bestimmt.

[Bild: 12527510kz.jpg]
LG Melanie mit Leo, Lui, Luna und Motte und Tiger fest im Herzen. Du fehlst mir kleiner Schmuser...
http://notfelleos-land.jimdo.com/vermittlungstiere/
http://notfelleos-land.jimdo.com/notfelle-shop/
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Beitrag gefällt mir Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
27.09.2013, 20:49
Beitrag: #35
RE: SOS Wir brauchen DRINGEND Hilfe! Nemo & Leo kämpfen in der Tierklinik um ihr
Bis was raus kommen kann muss sich ja was ansammeln ;-)
Das schafft der lütte schon:-)

Liebe Grüße von Music, Elaina, Abby und Minka

Love is like a violin. The music may stop now and then, but the strings remain forever. June Masters Bacher Heart
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Beitrag gefällt mir Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
27.09.2013, 22:15
Beitrag: #36
RE: SOS Wir brauchen DRINGEND Hilfe! Nemo & Leo kämpfen in der Tierklinik um ihr Leben
Ach das freut mich zu lesen.
Das ist schon mal ein schöner Anfang.daumen

[Bild: su4n5ep84bjx.jpg]
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Beitrag gefällt mir Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
27.09.2013, 22:17
Beitrag: #37
RE: SOS Wir brauchen DRINGEND Hilfe! Nemo & Leo kämpfen in der Tierklinik um ihr Leben
Kleine Spende ist heute raus an Rita.

[Bild: su4n5ep84bjx.jpg]
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Beitrag gefällt mir Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
29.09.2013, 14:00
Beitrag: #38
RE: SOS Wir brauchen DRINGEND Hilfe! Nemo & Leo kämpfen in der Tierklinik um ihr Leben
Ich habe Neuigkeiten aus der Klinik:
Nemo geht es mittlerweile sehr gut. Er frißt seine Portionen mit Appetit aud und er schnurrt sogar wenn man ihn streichelt. Kotabsatz normal, Dosis Feliserin wird morgen runtergesetzt. Leo geht auch super. Uuuuund....

Leo UND Nemo sind nun offiziell über den Berg! freufreufreufreufreufreufreufreufreufreufreufreu
HurraHurraHurraHurraHurraHurra

Jetzt müssen wir nur noch die Finanzierung wuppen...

[Bild: 12527510kz.jpg]
LG Melanie mit Leo, Lui, Luna und Motte und Tiger fest im Herzen. Du fehlst mir kleiner Schmuser...
http://notfelleos-land.jimdo.com/vermittlungstiere/
http://notfelleos-land.jimdo.com/notfelle-shop/
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Beitrag gefällt mir Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
[-] 1 Mitglied Gefällt Melcorrado's Beitrag:
music-addict
29.09.2013, 14:25
Beitrag: #39
RE: SOS Wir brauchen DRINGEND Hilfe! Nemo & Leo kämpfen in der Tierklinik um ihr Leben
Och wie mich das freut, das kann ich gar nicht sagen.HurraHüpfenHurraHüpfenHurraHüpfen

[Bild: su4n5ep84bjx.jpg]
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Beitrag gefällt mir Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
29.09.2013, 16:05
Beitrag: #40
RE: SOS WNGEND Hilfe! Nemo & Leo kämpfen in der Tierklinik um ihr Leben
Spende ist angekommen Muse. Warte jetzt noch auf Trixies und mach dann die Überweisung.

Echt super das die Beiden nun über den Berg zu sein scheinen. Aber wenn man liest was die Tierklinik für ein Honorar nimmt, da frage ich mich echt, ob die sich ihre Instrumente oder Hände vergolden lassen:-)

Ich finde es immer wieder traurig, dass man bei Tierschutzkatzen nicht einen Sonderbonus bekommt. Zumindest in dieser Klinik nicht.

Wäre ich Tierarzt, müsste da kein armes Seelchen was bei mir bezahlen. Ich wäre froh wenn ich helfen könnte. Das bringt meiner Meinung nach keine Klinik oder Tierarztpraxis in den Ruin. Ich weis auch das das eigentlich verboten ist. Aber ich würde bestimmt Mittel und Wege finden.

Liebe Grüsse
Rita mit Amelie, Bryan, (Bella im Herzen) und Ooki
-----------------------------------------------------------------------------
[Bild: wgysybg5pgmo.jpg]
Einem Tier das Leben zu retten verändert nicht die Welt, aber die ganze Welt ändert sich für dieses eine Tier...
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Beitrag gefällt mir Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
[-] 1 Mitglied Gefällt Katzenweihnachtsmann's Beitrag:
Linus
30.09.2013, 13:12
Beitrag: #41
RE: SOS Wir brauchen DRINGEND Hilfe! Nemo & Leo kämpfen in der Tierklinik um ihr Leben
Klar gibts diese Mittel und Wege Rita.
Mir hat mal ne TÄ gesagt, die ärztliche Gebührenordnung ist dreifach quasi. Und sie macht es so, dass sie bei Leuten die sie kennt oder z.B. bei Kindern die ein krankes Häschen bringen den einfachen Satz berechnet und bei Leuten wo sie weiss, sie haben es, die zahlen den dreifachen Satz und viele Tierhalter machen das gern, weil sie wissen, es kann nicht jeder so wie er möchte. Oder sie macht eine Untersuchung ohne Behandlung auch mal so ... und der Tierschutz kriegt bei ihr allemal Bonus.

Heute ist das Bioserin für die kranken Fellchen auf den Weg gegangen, hab extra Porto bezahlt, morgen wird es da sein und ein kleines, kleines Scheinchen noch mit drin.

Ich finde es ganz grosse Klasse, wie hier miteinander einander geholfen wird.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Beitrag gefällt mir Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
[-] 2 Mitglieder Gefällt mir Elastomull's Beitrag:
Katzenweihnachtsmann, Musepuckel
30.09.2013, 13:21
Beitrag: #42
RE: SOS Wir brauchen DRINGEND Hilfe! Nemo & Leo kämpfen in der Tierklinik um ihr Leben
Hab meinen Brief auch am Freitag eingesteckt, ist aber doch mal ne andere Entfernung so von Frankfurt nach Frankfurt.
Schätze mal heute, spätestens morgen trudelt er ein.
Freue mich auch, dass es den 2en wieder gut geht.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Beitrag gefällt mir Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
30.09.2013, 22:16
Beitrag: #43
RE: SOS Wir brauchen DRINGEND Hilfe! Nemo & Leo kämpfen in der Tierklinik um ihr Leben
Schön Rita das es gut angekommen ist.
Danke für die Info.

Das Problem ist, wenn TÄ unter die Gebührenordnung gehen, dann kreigen sie mächtig Ärger.

Mein alter TA hat so was mal früher gemacht, so bei ner armen Omi, wenns Hundi krank war oder so.
Irgendeine Pappnase hat es rausbekommen und hat ihn bei der TÄ Kammer angeschwärzt und peng hatte er eine Strafe an der Backe.

Genauso hier die TÄ Dr. Firle, die immer in der B Ebene in Frankfurt bei der U-Bahn die Tiere der Obdachlosen behandelt darf das leider nicht um sonst machen ob wohl sie das gerne würde.

[Bild: su4n5ep84bjx.jpg]
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Beitrag gefällt mir Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
01.10.2013, 13:42
Beitrag: #44
RE: SOS Wir brauchen DRINGEND Hilfe! Nemo & Leo kämpfen in der Tierklinik um ihr Leben
(30.09.2013 13:21)trixi1108 schrieb:  Hab meinen Brief auch am Freitag eingesteckt, ist aber doch mal ne andere Entfernung so von Frankfurt nach Frankfurt.
Schätze mal heute, spätestens morgen trudelt er ein.
Freue mich auch, dass es den 2en wieder gut geht.

Hallo liebe Trixi,
Dein Brief ist gestern auch angekommen. Habe heute früh gleich die Spende überwiesen. Waren zusammen 70,00 €.

Lieben Dank euch beiden.Danke

Liebe Grüsse
Rita mit Amelie, Bryan, (Bella im Herzen) und Ooki
-----------------------------------------------------------------------------
[Bild: wgysybg5pgmo.jpg]
Einem Tier das Leben zu retten verändert nicht die Welt, aber die ganze Welt ändert sich für dieses eine Tier...
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Beitrag gefällt mir Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
01.10.2013, 15:10
Beitrag: #45
RE: SOS Wir brauchen DRINGEND Hilfe! Nemo & Leo kämpfen in der Tierklinik um ihr Leben
Na da bin ich ja froh, hab immer Bedenken bei Geld im Brief.
Ich hoffe, es kommt richtig viel Geld zusammen.
Bei mir hört es einfach nicht auf, nun auch noch Kaffeemaschine kaputt weinen

LG Petra
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Beitrag gefällt mir Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste

Kontakt | Felidae Forum | Nach oben | Zum Inhalt | Archiv-Modus | RSS-Synchronisation