Herzlich Willkommen im Felidae Katzen-Forum! Hier findet ihr wertvolle Informationen rund um das Thema Katzen. Wir sind eine freundliche Community die ausschliesslich aus Katzen-Liebhabern besteht und möchten all unsere Fragen, Anregungen und Informationen mit euch teilen um somit unsere Stubentiger noch besser kennenzulernen. Wir wünschen euch viel Spass bei uns. Hier direkt Registrieren!

Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
"Käfigkater" Samo - lebhafter lieber Bursche *Verm. D-weit
02.09.2013, 13:30
Beitrag: #1
"Käfigkater" Samo - lebhafter lieber Bursche *Verm. D-weit
Samo hat eine Vergangenheit, die einen erschaudern läßt: er wurde als kleines Kitten zusammen mit anderen Katzen in einen 2 qm großen Kaninchenkäfig gesteckt und wuchs darin auf... er kannte nichts anderes als diesen Käfig...

Samo ist jetzt knapp 1 Jahr alt, kastriert, tätowiert, Fiv und Leukose negativ getestet, erstgeimpft

[Bild: 103_zps3d78f423.jpg]

Aller Wahrscheinlichkeit nach hat er Siam-Blut in den Adern, da es in der Käfigkatzengruppe auch Siam-Mixkatzen gab, denen man die Abstammung ansehen konnte und er mit seiner Kopfform und der schlanken grazilen Gestalt auch sehr daran erinnert.

[Bild: 058_zps003de302.jpg]

Samo ist ein Überlebenskünstler. Ungeachtet seiner Vergangenheit hat er sich sein Selbstbewußtsein und seine Freude am Leben bewahrt und ist ein lebhafter und teilweise sogar rotzfrecher Jungspundkater, der es liebt zu spielen, zu toben und zu balgen. Er hat einen großen Bewegungsdrang und ist immer in Action am rennen, klettern oder springen. Ob es nun an dem Siameinschlag liegt oder an dem Nachholbedürfnis ist schwer zu sagen - wahrscheinlich von beidem etwas... ;-)

[Bild: 040_zps11bbb7cc.jpg]

Er ist ein lieber Bursche, der niemals jemandem etwas tun könnte. Er ist zu anderen Katzen sehr freundlich und gibt ihnen gern Köpfchen. Abweisungen erträgt er still und geht dann problemlos weg, weiß sich bei echten Angriffen aber nicht zu wehren. Seine zukünftigen Kumpel(s) sollten somit nicht zu dominant sein. Beim spielen jedoch kann und darf es schon katertypisch wild zugehen.

[Bild: 101_zpsd35bd45c.jpg]

Den Menschen gegenüber ist er interessiert und nach anfänglicher Schüchternheit kommt er dann von alleine an und stubst einen an und bettelt um Streicheleinheiten. Er rollt sich dann wohlig schnurrend vor einem hin und her

[Bild: 100_zps456687c8.jpg]

Die Menschen sollten sich trotzdem über seine Vergangenheit im klaren sein und eher einfühlsam mit ihm umgehen. Nach allem, was er erlebt hat, wäre ein zu "robustes" umgehen mit ihm eventuell schädlich.

[Bild: 042_zps0efeaf5a.jpg]

Sein Traumzuhause hat somit neben Menschen, die ihm die Zeit zum auftauen geben, einen aktiven Tobekumpel und genug Platz für eine schöne Rennstrecke....

[Bild: 021_zps38d1993c.jpg]

Samo befindet sich im dichten nördlichen Berliner Umland, wird aber Deutschlandweit vermittelt.
Bei Interesse PN an mich oder E-Mail an illinga@AOL.com
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Beitrag gefällt mir Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
02.09.2013, 17:53
Beitrag: #2
RE: "Käfigkater" Samo - lebhafter lieber Bursche *Verm. D-weit
Wunderschöner Kerl. Ich würd ihn sofort nehmen, aber mit 3 Katzen in der Bude ist es schon sehr eng Sad
Erstaunlich, dass er trotz seiner Vergangenheit so ein aufgeweckter Kerl ist. Ich hoffe er findet ein gutes zu Hause.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Beitrag gefällt mir Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
02.09.2013, 23:01
Beitrag: #3
RE: "Käfigkater" Samo - lebhafter lieber Bursche *Verm. D-weit
Samu ist wunderschön. Ich wünsche mir für ihn ein tolles Zuhause und ein Sofa auf Lebenszeit. Er hat es sich so verdient.

Liebe Grüsse
Rita mit Amelie, Bryan, (Bella im Herzen) und Ooki
-----------------------------------------------------------------------------
[Bild: wgysybg5pgmo.jpg]
Einem Tier das Leben zu retten verändert nicht die Welt, aber die ganze Welt ändert sich für dieses eine Tier...
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Beitrag gefällt mir Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
03.09.2013, 22:41
Beitrag: #4
RE: "Käfigkater" Samo - lebhafter lieber Bursche *Verm. D-weit
Tiggi, wäre der Süße nix für dich ?

[Bild: su4n5ep84bjx.jpg]
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Beitrag gefällt mir Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
03.09.2013, 22:49
Beitrag: #5
RE: "Käfigkater" Samo - lebhafter lieber Bursche *Verm. D-weit
Hach, doch natürlich. Das Einfühlungsvermögen habe ich. Aber ich habe Bedenken was das Alter angeht, da ich ja eigentlich eine Fellkugel im Alter von Gibbs wollte. Also 4,5 Monate.
Ich finde es immer so schwer "Nein" zu einem Tier zu sagen, denn verdient hat es einfach jedes. Nein
Ich weiß momentan noch nicht so ganz was ich tun soll.
Im einen Moment suche ich wie verrückt nach Freunden für Gibbs und im nächsten Moment bin ich so traurig über Tony, dass ich jede Seite schließe. Ich glaube ich brauche noch Zeit. *seufz*

[Bild: smilie_tier_194.gif]Nicht jede Hand die ich hielt, hatte es verdient. Aber jede Pfote![Bild: smilie_tier_194.gif]
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Beitrag gefällt mir Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
04.09.2013, 08:20
Beitrag: #6
RE: "Käfigkater" Samo - lebhafter lieber Bursche *Verm. D-weit
Tiggi - ich hab das nicht mitbekommen - du suchst nach einem 4,5 Monate alten Kater?

Ich hätte noch diesen schwarzen kleinen Süßen da - Anthejo:

[Bild: 048_zps748bc311.jpg]

Er ist geschätzt 3-4 Monate alt und ein ganz ganz lieber. Er ist ein Wildchen gewesen, was als Nachzügler eingefangen wurde und deshalb nicht zu seinen Geschwistern auf die PS durfte, da die zwischenzeitlich Aufnahmestopp bekommen hatte. Deshalb hab ich ihn aufgenommen, da sich sonst niemand gefunden hat. Er muß sich jetzt zwischen 5 sehr viel größeren und älteren Katzen behaupten und das macht er auf eine ganz ruhige liebe und bedachte Art und Weise: er beobachtet alles genau und sucht sich dann ne Lücke und setzt sich einfach hin und spielt mit und beachtet es nicht, wenn er dann angefaucht wird. Dann bleibt er einfach still sitzen und brummt nur ein bißchen und spielt danach weiter. Also ein ganz liebes und soziales Wesen und vom Verhalten her schon sehr erwachsen. Streicheln ist noch nicht, aber das dauert nicht mehr lang - ich denk in 2 Wochen ist er soweit.
Vielleicht wäre er ja was - wenn nicht, dann beschreib mal was du suchst und wie dein Süßer so drauf ist...
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Beitrag gefällt mir Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
04.09.2013, 09:25
Beitrag: #7
RE: "Käfigkater" Samo - lebhafter lieber Bursche *Verm. D-weit
Och der ist aber auch niedlich.herzchen
@ Tiggi, ich würde deinen Süßen aber nicht zu lange alleine lassen.
Ich kann deine Trauer sehr sehr gut verstehen, keine andere Katze soll und will deinen Tony ersetzten, aber Gibbs braucht gerade in dem Alter recht schnell einen Kumpel, den kann nun mal leider kein Mensch ersetzen auch nicht wenn du den ganzen Tag zu Hause bist.
Ein Katzenkumpel ist ein Katzenkumpel.
Du sollst ja nix übers Knie brechen, aber dich auf jeden fall Gedanklich damit schon mal ernsthaft auseinandersetzen.

[Bild: su4n5ep84bjx.jpg]
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Beitrag gefällt mir Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
04.09.2013, 09:59
Beitrag: #8
RE: "Käfigkater" Samo - lebhafter lieber Bursche *Verm. D-weit
Oh, der kleine ist ja großartig. Geschockt
Und auch ein kleines schwarzes Monster.
Der trifft es eigentlich unheimlich perfekt. Ich glaube wir müssen uns da mal drüber unterhalten!! Du hast so ziemlich genau ins schwarze getroffen. herzchen

[Bild: smilie_tier_194.gif]Nicht jede Hand die ich hielt, hatte es verdient. Aber jede Pfote![Bild: smilie_tier_194.gif]
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Beitrag gefällt mir Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
04.09.2013, 10:23
Beitrag: #9
RE: "Käfigkater" Samo - lebhafter lieber Bursche *Verm. D-weit
Hast ne PN zurück zwinker
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Beitrag gefällt mir Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
04.09.2013, 10:38
Beitrag: #10
RE: "Käfigkater" Samo - lebhafter lieber Bursche *Verm. D-weit
[Bild: smilie_hops_051.gif] Du auch! Big Grin

[Bild: smilie_tier_194.gif]Nicht jede Hand die ich hielt, hatte es verdient. Aber jede Pfote![Bild: smilie_tier_194.gif]
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Beitrag gefällt mir Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
04.09.2013, 12:14
Beitrag: #11
RE: "Käfigkater" Samo - lebhafter lieber Bursche *Verm. D-weit
(04.09.2013 08:20)Taskali schrieb:  [Bild: 048_zps748bc311.jpg]


HeartHurraHeart

Schaut mal, wer bald zu uns kommt! aetsch

[Bild: smilie_tier_194.gif]Nicht jede Hand die ich hielt, hatte es verdient. Aber jede Pfote![Bild: smilie_tier_194.gif]
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Beitrag gefällt mir Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
04.09.2013, 12:53
Beitrag: #12
RE: "Käfigkater" Samo - lebhafter lieber Bursche *Verm. D-weit
Echt? Schon alles perfekt gemacht. Das freut mich ja für den Süßen.

Liebe Grüsse
Rita mit Amelie, Bryan, (Bella im Herzen) und Ooki
-----------------------------------------------------------------------------
[Bild: wgysybg5pgmo.jpg]
Einem Tier das Leben zu retten verändert nicht die Welt, aber die ganze Welt ändert sich für dieses eine Tier...
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Beitrag gefällt mir Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
04.09.2013, 12:55 (Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 04.09.2013 12:56 von Tiggi.)
Beitrag: #13
RE: "Käfigkater" Samo - lebhafter lieber Bursche *Verm. D-weit
Wir haben uns via PN ausführlich ausgetauscht. Und ich denke es ist der perfekte Spielkumpel für Gibbs. =)

Ich kann schwarzen Katzen halt nicht widerstehen. Teufelskreis. lachen


PS: Wenn du noch weitere Bilder hast würde ich mich unheimlich freuen. Big Grin

[Bild: smilie_tier_194.gif]Nicht jede Hand die ich hielt, hatte es verdient. Aber jede Pfote![Bild: smilie_tier_194.gif]
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Beitrag gefällt mir Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
04.09.2013, 13:45
Beitrag: #14
RE: "Käfigkater" Samo - lebhafter lieber Bursche *Verm. D-weit
Hurra

Ich freu mich so für Anthejo - er tat mir so leid, so ganz allein, rausgerissen von allen und niemand konnte ihn aufnehmen...

Und nu muß ich ihn nur noch auszugsfertig machen und dann bekommt er nen tolles zu Hause Hüpfen

Wegen Fotos: Gern, aber ich bin derzeit ziemlich im Streß - ich hoffe, daß es morgen ruhiger wird, dann mach ich neue Fotos.

Mach aber am besten für den schwarzen Racker nen eigenen Hibbelthread auf, dann kanns hier mit Samo weitergehen zwinker
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Beitrag gefällt mir Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
04.09.2013, 14:58
Beitrag: #15
RE: "Käfigkater" Samo - lebhafter lieber Bursche *Verm. D-weit
Oh man das macht mich echt unheimlich froh, weil ja gerade die Lackfellchen es immer etwas schwerer haben. Tiggi Heart Smilie_love_1

Liebe Grüsse
Rita mit Amelie, Bryan, (Bella im Herzen) und Ooki
-----------------------------------------------------------------------------
[Bild: wgysybg5pgmo.jpg]
Einem Tier das Leben zu retten verändert nicht die Welt, aber die ganze Welt ändert sich für dieses eine Tier...
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Beitrag gefällt mir Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste

Kontakt | Felidae Forum | Nach oben | Zum Inhalt | Archiv-Modus | RSS-Synchronisation