Herzlich Willkommen im Felidae Katzen-Forum! Hier findet ihr wertvolle Informationen rund um das Thema Katzen. Wir sind eine freundliche Community die ausschliesslich aus Katzen-Liebhabern besteht und möchten all unsere Fragen, Anregungen und Informationen mit euch teilen um somit unsere Stubentiger noch besser kennenzulernen. Wir wünschen euch viel Spass bei uns. Hier direkt Registrieren!

Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Nachbar sollte die Katze "plattmachen"
20.07.2013, 19:44
Beitrag: #1
Information Nachbar sollte die Katze "plattmachen"
Amtsgericht: Tritte gegen das eigene Haustier ließen sich nicht mehr beweisen, weil der Nachbar nicht mehr aussagte / 150 Euro Geldbuße

Neumünster. Der Fall schien sonnenklar: Weil er den Spaß an seinem Haustier verloren hatte, wollte ein 57-jähriger Neumünsteraner seine Katze offenbar auf die bequeme Art loswerden. Kurzerhand fragte er seinen Nachbarn, ob der die Katze nicht "plattmachen" könne, sonst müsse er "das wohl selber machen". Und um seinen Entschluss zu bekräftigen, schleuderte er das Tier mit einem kräftigen Tritt mehrere Meter durch die Luft.

So jedenfalls gab es der Nachbar wenig später gegenüber der Polizei zu Protokoll. Das war vor einem Jahr. Für die Staatsanwaltschaft war es ein klarer Fall von Tierquälerei; sie klagte den Mann an. Allerdings: Als der Nachbar gestern Vormittag im Gerichtssaal den derben Tötungsauftrag wiedergeben sollte, konnte der sich plötzlich an nichts mehr erinnern - weder an einen Anruf bei der Polizei noch an den ruchlosen Auftrag des Angeklagten oder dessen Tritt gegen die Katze. Das sei "ja alles schon so lange her", sagte er zur Verblüffung des Gerichts. Die Staatsanwältin reagierte verärgert und erinnerte den Zeugen an seine Pflicht, wahrheitsgemäß auszusagen: "Wenn das alles nicht stimmt, wie kommt die Polizei dann dazu, das so detailliert aufzunehmen?", fragte sie, erntete damit aber nur ein Schulterzucken.

Die Richterin versuchte es mit Logik: "Entweder Sie haben damals Blödsinn erzählt oder Sie haben damals die Wahrheit gesagt, wollen es aber jetzt nicht mehr!" Das bewog den Zeugen immerhin, sich urplötzlich wieder an den Fußtritt zu erinnern: "Ich glaube, er hat die Katze mit dem Fuß kurz angehoben!"

Die eilends einbestellte Polizistin , die damals den Zeugen befragt und den Mann für seine Aussage sogar noch gelobt hatte, konnte sich dagegen noch gut an ihren Einsatz erinnern. Der Anrufer sei zwar angetrunken gewesen, habe aber detailliert und durchaus schlüssig von den Misshandlungen und dem Tötungsauftrag berichtet. Dass der Mann sich die Geschichte nur aus den Fingern gesogen haben könnte, um seinem Nachbarn eins auszuwischen, konnte sich die Polizistin nicht vorstellen.

Die Richterin zog daraus ihre Schlüsse und versuchte, dem Angeklagten, der die Vorwürfe rundherum bestritt, ins Gewissen zu reden: "Warum sollte der Zeuge einen solchen Blödsinn erzählen, wenn die Geschichte nicht wahr ist?" Diesmal war es am Angeklagten, mit den Schultern zu zucken. Eine Antwort hatte er nicht.

Weil das Gericht dennoch Restunsicherheiten sah, ob sich tatsächlich alles so wie im Polizeibericht beschrieben zugetragen hat, bot es dem Angeklagten einen Handel an, den dieser sofort annahm: Gegen eine Geldbuße von 150 Euro zugunsten des Tierschutzvereins Neumünster stellte es das Verfahren gegen den 57-jährigen Steinsetzer vorläufig ein. Die misshandelte Katze hatte die Polizei bereits vor einem Jahr in Sicherheit gebracht.



Quelle :
http://www.shz.de/nachrichten/lokales/ho...achen.html

Wenn ihr für eure Zooplus Bestellungen auf unseren Banner klickt bekommen unsere Strassenkatzen Prozente und müssen nicht hungern
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Beitrag gefällt mir Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
20.07.2013, 19:59
Beitrag: #2
RE: Nachbar sollte die Katze "plattmachen"
Also über so was kann ich mich nur aufregen!
Einfach den Mund bei so was halten Keule und dann noch vor gericht ...

Liebe Grüße von Music, Elaina, Abby und Minka

Love is like a violin. The music may stop now and then, but the strings remain forever. June Masters Bacher Heart
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Beitrag gefällt mir Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
20.07.2013, 20:36
Beitrag: #3
RE: Nachbar sollte die Katze "plattmachen"
Heilige Scheiße.. womit man heute durchkommen kann.
Unglaublich.

[Bild: NvU1p2.png] [Bild: jfjyp2.png]
[Bild: yUgup1.png]
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Beitrag gefällt mir Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
23.07.2013, 19:56
Beitrag: #4
RE: Nachbar sollte die Katze "plattmachen"
Wie kann man nur, wofür holt man sich das arme solchen dann ins haus? Und welcher nachbar kann so Gewissenlos lügen bzw handeln Angry
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Beitrag gefällt mir Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
24.07.2013, 04:06
Beitrag: #5
RE: Nachbar sollte die Katze "plattmachen"
So lange es noch Menschen gibt, denen Tiere scheissegal sind wird es das immer wieder geben.
Leider werden auch immer weniger Kinder so erzogen das man sich um Tiere kümmern soll, sie gleichwertig sind und mit Respekt behandelt werden sollen.

Also denke ich leider, das es das ist Zukunft noch mehr geben wird und solange die Strafen noch so milde ausfallen.

[Bild: su4n5ep84bjx.jpg]
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Beitrag gefällt mir Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
24.07.2013, 05:57
Beitrag: #6
RE: Nachbar sollte die Katze "plattmachen"
Manche Leute sind echt so. Zu mir sagte neulich als Fips so krank war jemand "und wenn er verreckt is es halt so der is zwar süß aber das ist die nächste Katze auch" Gebrauchsgegenstände mehr sind Tiere für solche Kotzbrocken nicht und wenn man dann keinen Bock mehr hat wird das arme Tier halt plattgemacht. ZUM KOTZEN!!!

Liebe Grüße von Carina mit Merlin und ihren Sternchen Fips, Joschi und Mäxchen
Es gibt zwei Wege dem Elend des Lebens zu entkommen:
Katzen und Musik

Albert Schweitzer
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Beitrag gefällt mir Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste

Kontakt | Felidae Forum | Nach oben | Zum Inhalt | Archiv-Modus | RSS-Synchronisation