Herzlich Willkommen im Felidae Katzen-Forum! Hier findet ihr wertvolle Informationen rund um das Thema Katzen. Wir sind eine freundliche Community die ausschliesslich aus Katzen-Liebhabern besteht und möchten all unsere Fragen, Anregungen und Informationen mit euch teilen um somit unsere Stubentiger noch besser kennenzulernen. Wir wünschen euch viel Spass bei uns. Hier direkt Registrieren!

Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Privater Tierschutz - La Esperanza (Spanien)
25.08.2012, 18:41 (Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 26.08.2012 15:42 von Esperanza.)
Beitrag: #1
Privater Tierschutz - La Esperanza (Spanien)
Hallo ihr Lieben,

nun möchte ich mich auch einmal vorstellen.

Seit wir in Spanien sind (23 Jahre) kümmern wir uns bereits privat um viele Strassenkatzen an verschiedenen Orten von Mijas-Costa (in Spanien - Málaga). Diese Katzen haben bereits eine innere Uhr und stehen meistens pünktlich an ihrem Futterplatz.

Die Menschheit hat dafür meist kein Verständnis, wir müssen uns immer wieder mit Beschimpfungen und Drohungen auseinandersetzen. Das füttern von Strassenkatzen wurde mitlerweile sogar verboten, jedoch ist dies schon allein nötig um die Katzen handzahm zu kriegen und dann kastrieren zu lassen.

Bis jetzt sind meine Eltern und ich selbstständig dafür aufgekommen, doch leider kam die Wirtschaftskrise und die machte auch vor uns nicht halt. Nun haben wir selber insgesamt 16 Katzen und 3 Hunde zuhause, alle von der Strasse oder aus Tierheimen aufgenommen und es wird immer schwieriger für uns zusätzlich auch noch die Strassenkatzen zu verpflegen.
Letztes Jahr war es ganz schlimm, da wir selber kaum noch Geld für uns und unsere Tiere hatten, konnten wir nicht mehr so viele Katzen kastrieren wie vorher, dadurch kamen in unserem Ort ca. 14 Katzenbabys in kürzester Zeit auf die Welt, als diese grösser wurden und die Katzenmama´s keine Milch mehr gaben, wollten diese natürlich auch gefüttert werden.

Derzeit kümmern wir uns um ca. 45 Strassenkatzen und ich sage ca. weil immer mal wieder eine dazukommt.

Unsere Website : http://www.laesperanza-katzen.org

Dort findet ihr unter Unsere Strassenkatzen einige Fotos.

Wenn ihr für eure Zooplus Bestellungen auf unseren Banner klickt bekommen unsere Strassenkatzen Prozente und müssen nicht hungern
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Beitrag gefällt mir Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
26.09.2012, 16:46
Beitrag: #2
RE: Privater Tierschutz - La Esperanza (Spanien)
Falls jemand "La Esperanza" nicht finanziell unterstützen möchte/kann, aber trotzdem etwas tun möchte: Ich habe einen Abreißflyer angefertigt, den ich gerne zur Verfügung stelle!Sleepy

[Bild: 18788227jo.jpg]
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Beitrag gefällt mir Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste

Kontakt | Felidae Forum | Nach oben | Zum Inhalt | Archiv-Modus | RSS-Synchronisation